"bAV-Berater" unterstützt die Vermittlung von Berufsunfähigkeitsversicherungen

Die Beratungssoftware „bAV-Berater“ von xbAV, Technologieanbieter für die Digitalisierung der betrieblichen Altersversorgung (bAV), bietet neue Module für die Berufsunfähigkeit (BU). Vermittler können die Software damit auch für die Vermittlung und den Abschluss einer Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (BUZ) oder selbstständigen Berufsunfähigkeitsversicherung (SBU) nutzen.

„Mit der Implementierung neuer Module rund um den Vertrieb von Berufsunfähigkeitsversicherungen entsprechen wir dem Wunsch unserer Kunden. Sie sehen in diesem Bereich eine hohe Arbeiternehmernachfrage und zusätzliches Geschäftspotenzial“, sagt Boris Haggenmüller, Vertriebsleiter und Prokurist der xbAV Beratungssoftware GmbH in Saarbrücken, einem Tochterunternehmen von xbAV. Die Softwarelösung führe den Vermittler durch den gesamten Beratungsprozess und decke dabei alle vertriebsrelevanten Schritte ab.

Quelle: Pressemitteilung xbAV

Die xbAV AG ist ein Technologie- und Serviceanbieter mit Sitz in München. (mb1)

www.xbav.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

HypoVereinsbank ernennt zwei neue Vorstände

Mit Wirkung zum 1. März 2018, hat der Aufsichtsrat der UniCredit Bank AG ...

ING-DiBa will sich mit Online-Kreditmarktplatz verstärken

Die ING Deutschland GmbH, Muttergesellschaft der ING-DiBa AG, beabsichtigt, ...



Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …