Blau direkt gewinnt "Innovationspreis"

Der Lübecker Maklerpool Blau direkt hat für seine Kunden-App simplr den „Innovationspreis“ gewonnen. Ausgezeichnet wurde das Unternehmen beim „Digital Day“ in Hamburg von der Redaktion des Wirtschaftsmagazin „Cash“.

Der Maklerpool ist seit 2016 mit der App auf dem Markt. „Die App ermöglicht eine Win-win-Situation für Makler und Kunden“, erklärt Sebastian Plaza, Teammanager der Maklerbetreuung von Blau direkt. Und weiter: „Kunden genießen mehr Service, mehr Beraternähe und mehr Preisvorteile.“ Mit der App seien Makler jederzeit mit ihren Kunden verbunden. „Wir freuen uns sehr, dass unsere App nach Jahren immer noch so gut ankommt und wir den Innovationspreisgewonnen haben“, so Plaza.

Quelle: Pressemitteilung Blau direkt

Die Blau direkt GmbH & Co. KG ist ein Versicherungsmaklerpool mit Sitz in Lübeck. Das im Jahr 2000 gegründete Unternehmen kooperiert mit rund 240 Versicherungsgesellschaften. (mb1)

www.blaudirekt.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Neuer CEO für die VP Bank-Gruppe

Der Verwaltungsrat der liechtensteinischen Privatbank VP Bank hat Paul H. ...

Wüstenrot Württembergische warnt vor "Betrugswebsite"

"Wir haben Informationen, dass unser Firmenname von Unbekannten auf der ...




Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …