Oddo BHF-Gruppe mit neuem Senior Advisor

Mit sofortiger Wirkung wird Matthias Wissmann Senior Advisor der Finanzgruppe Oddo BHF. Wissmann ist seit Oktober 2016 Präsident der internationalen Automobilherstellervereinigung „Organisation Internationale des Constructeurs d’Automobiles (OICA)“. Von Juni 2007 bis März 2018 war er Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) in Deutschland. Davor war Wissmann als einer der führenden CDU-Politiker im Kabinett von Helmut Kohl als Bundesminister für Forschung und Technologie sowie als Bundesminister für Verkehr tätig.

Philippe Oddo, geschäftsführender Gesellschafter der Oddo BHF-Gruppe: „Ich freue mich, dass Matthias Wissmann bereit ist, als Senior Advisor unser Unternehmen zu unterstützen. Ich habe ihn gebeten, im kommenden März auch als Aufsichtsrat von Oddo BHF tätig zu werden. Er wird uns aufgrund seiner herausragenden Verbindungen auf internationaler und nationaler Ebene - insbesondere zu deutschen mittelständischen Familienunternehmern - bei der strategischen Weiterentwicklung der Gruppe beratend zur Seite stehen.“

Quelle: Pressemitteilung Oddo BHF-Gruppe

Oddo BHF ist eine deutsch-französische Finanzgruppe. Die Gruppe beschäftigt 2.300 Mitarbeiter (davon rund 1.300 in Deutschland und 1.000 in Frankreich), verwaltet ein Kundenvermögen von über 100 Milliarden Euro und ist in Frankreich wie in Deutschland in den Bereichen Private Wealth Management, Asset Management und Corporates & Markets aktiv. (TH1)

www.oddo-bhf.com

Zurück

Beratung und Vertrieb

WMD Capital-Anleger erhalten Zugriff auf Castell- und Phaidros-Fonds

Der Münchner Finanzdienstleister WMD Capital hat das Portfolio seiner ...

Vontobel Asset Management bündelt Multi-Asset-Strategien

Um der Anlegernachfrage gerecht zu werden, vereint der Vermögensverwalter ...



Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …