Policen Direkt übernimmt Läpple Versicherungsmakler

Die Policen-Direkt-Gruppe übernimmt die Läpple Versicherungsmakler GmbH, eine seit mehr als 25 Jahren im Raum Stuttgart etablierte Versicherungsmakler-Gesellschaft. Die Geschäftsführung übernimmt Marcel Knauß, der auch Geschäftsführer der Allgemeine Versicherungsmakler und Wirtschaftsberatung (AVW) ist, die ebenfalls in Fellbach ihren Standort hat.

Läpple Versicherungsmakler betreut vor allem gewerbliche Kunden und ist Dienstleister für das Versicherungsmanagement. Das Spektrum reicht von vorvertraglicher Hilfeleistung über Schadenmanagement bis hin zur Kooperation mit Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und Steuerberatern.

„Die Läpple Versicherungsmakler GmbH pflegt langfristige und vertrauensvolle Partnerschaften“, erläutert Ernesto Knein, Geschäftsführer der Policen Direkt Beteiligungs GmbH, der die Übernahme durchführt: „Deshalb passt Sie perfekt zur Policen Direkt Maklergruppe, für die ebenfalls dauerhaftes Kundenvertrauen im Mittelpunkt steht.“

Nach der AVW GmbH in Fellbach und der Benefit AG aus Limburg ist Läpple Versicherungsmakler das dritte Maklerunternehmen, das in die Policen-Direkt-Gruppe integriert wird.

Quelle: Pressemitteilung Policen Direkt

Die Policen-Direkt-Gruppe ist Marktführer im Ankauf deutscher Lebensversicherungen und Anbieter für Investments in deutsche Zweitmarktpolicen. Insgesamt verwaltet Policen Direkt Zweitmarktpolicen im Wert von rund einer Milliarde Euro und ist damit der größte Asset Manager für Zweitmarktpolicen in Deutschland und gleichzeitig größter institutioneller Versicherungsnehmer. (mb1)

www.policendirekt.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Schmitten-Walgenbach folgt auf Winter als Vorstandsvorsitzende des VAB

Die Mitglieder des Verbands der Auslandsbanken in Deutschland (VAB) haben auf ...

Commerzbank-Hauptversammlung entscheidet über Dividende

Die Aktionäre der Commerzbank entscheiden am 22. Mai 2019 über den ...




Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …