Vermögensverwaltung von DJE bekommt Verstärkung

Jörg Oberdick unterstützt seit Jahresbeginn als Senior-Kundenbetreuer die Vermögensverwaltung von DJE Kapital (DJE) am Standort Frankfurt am Main. Der 56-jährige wird Mandanten im Großraum der Finanzmetropole betreuen und seine vielseitigen Erfahrungen im Bereich ganzheitlicher Vermögensplanung einbringen. Er berichtet an Karl-Heinrich Mengel, Leiter der Frankfurter Vermögensverwaltung bei DJE.

Karl-Heinrich Mengel sagt: „Wir freuen uns sehr, dass wir Jörg Oberdick mit seiner langjährigen Erfahrung in der Vermögensverwaltung sowie seinem tiefen Kapitalmarktverständnis als Senior-Kundenbetreuer für unseren Frankfurter Standort gewinnen konnten. Er ist sowohl fachlich als auch menschlich eine große Bereicherung für unser Team.“

Oberdick hat über 35 Jahre Erfahrung in der Kundenberatung. Vor seinem Engagement bei DJE war er seit 2012 als Senior Relationship Manager im Wealth Management der Baden-Württembergischen Bank in Frankfurt beschäftigt. Davor betreute er vermögende Privatkunden, Unternehmen und Stiftungen, unter anderem bei der Taunus Sparkasse, dem Privatbankhaus Merck Finck und der Commerzbank.

Quelle: Pressemitteilung DJE

Die DJE Kapital AG ist seit über 40 Jahren als unabhängige Vermögensverwaltung am Kapitalmarkt aktiv. Das Unternehmen aus Pullach bei München verwaltet mit über 100 Mitarbeitern 12,5 Milliarden Euro (Stand: 31. Dezember 2018) in den Bereichen individuelle Vermögensverwaltung, institutionelles Asset Management sowie Publikumsfonds. (JF1)

www.dje.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

In eigener Sache

Sehr geehrte Leser, unsere Berichterstattung pausiert aufgrund der ...

Stableton will weltweit führender Marktplatz für alternative Anlagen werden

Das Schweizer Fintech Stableton hat die Lancierung einer Plattform für ...




Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …