BMO Global Asset Management verstärkt Responsible-Investment-Team

Der Investmentmanager BMO Global Asset Management hat die Erweiterung des Responsible-Investment-Teams um drei weitere Experten bekannt gegeben. Nina Roth, Alan Fitzpatrick und Derek Ip verstärken künftig das Team. Sie berichten an die Co-Heads, Claudia Wearmouth und Alice Evans.

Roth übernimmt im Responsible-Investment-Team die Funktion eines Directors und wird zusätzliche Ressourcen und Know-how zu europäischen Schlüsselmärkten einbringen. Sie wird sich mit der Kundenbetreuung in Deutschland sowie mit ESG-Analysen und Engagement in unterschiedlichen Branchen befassen. Roth war zuletzt bei der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) beschäftigt und arbeitete mit Finanzinstituten aus Entwicklungsländern und deren Aufsichtsbehörden auf dem Gebiet der nachhaltigen Finanzierung.

Fitzpatrick übernimmt die neu geschaffene Funktion eines Produktspezialisten im Responsible-Investment-Team. Er wird unter anderem für die Unterstützung der Client Directors im Relationship-Management sowie für die Entwicklung von Strategien und Projekten verantwortlich sein, um das Kundenangebot von BMO im Bereich Responsible Investment zu verbessern. Fitzpatrick kommt vom Client Service and Business Development Team von Hermes EOS, wo er als Client Director 18 internationale Kunden betreute – darunter Pensionsfonds und Vermögensverwalter.

Zudem hat BMO Global Asset Management Derek Ip als ESG-Analysten in das Responsible Investment Team berufen. Er ist auf die Zusammenarbeit mit Banken und Vermögensverwaltern bei maßgeschneiderten Umweltrisikoeinschätzungen spezialisiert und hat in verschiedenen Positionen bei Trucost, einem Teil von S&P Global, der Climate Bonds Initiative und RESET Carbon Limited mehr als neun Jahre Erfahrung mit Nachhaltigkeitsthemen gesammelt.

BMO Global Asset Management hat zudem Veränderungen im Responsible Investment Advisory Council bekannt gegeben. Marga Hoek scheidet aus dem Gremium aus. Ihre Nachfolgerin ist Elizabeth McGeveran, Director of Investments bei der McKnight Foundation. McGeveran ist eine international anerkannte Expertin für nachhaltiges Wirtschaften und verfügt über eine umfangreiche Marktexpertise bezüglich Impact Investing, Engagement, Ausübung von Stimmrechten und Screening-Ansätzen in Nordamerika. Phil Doel, Director im Fundamental Investment and EMEA Investment Management Team bei BMO Global Asset Management, folgt als innerbetrieblicher Vertreter im Responsible Investment Advisory Council auf Martin Smith.

Quelle: Pressemitteilung BMO Global Asset Management

BMO Global Asset Management (BMO) ist ein globaler Investmentmanager und Teil der BMO Financial Group, einer diversifizierten Finanzdienstleistungsorganisation, die im Jahre 1817 unter dem Namen Bank of Montreal gegründet wurde. (mb1)

www.bmogam.com

Zurück

Investmentfonds

C-Quadrat setzt internationale Expansion fort

Der Asset Manager C-Quadrat hat eine Beteiligung in Höhe von 20 Prozent am ...

Rothschild & Co verstärkt sich im Wealth Management

Ab Juli 2019 ergänzt Tatjana Flade das Führungsteam des Bereichs Wealth ...




Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …