Neuer Head of Research and Strategy bei Thomas Lloyd Group

Die Investment- und Beratungsgesellschaft Thomas Lloyd Group hat ihr Management-Team mit Nick Parsons erweitert. Parsons ist seit Juni am Hauptsitz in London als Head of Research and Strategy tätig und in dieser Rolle zudem Chefvolkswirt der Thomas Lloyd Group. Er soll mit seinem Team das makroökonomische Research der Thomas Lloyd Group weiter ausbauen und durch länderspezifische Reports sowie volkswirtschaftliche Prognosen die Auswahl der Investments und den Anlageprozess qualitativ beraten und begleiten. Zugleich wird er mit seinen Analysen der FX- und Zinsmärkte die Arbeit des Asset Managements und des Treasury Managements quantitativ unterstützen.

Vor seinem Eintritt in die Thomas Lloyd Group arbeitete er als „Head of Research UK & Europe“ und „Global Head of Foreign Exchange“ bei der National Australia Bank. Davor war er unter anderem bei der Commerzbank AG als Head of Macro Research Group, als Global Head of Currency Research bei der BNP Paribas und bei der Canadian Imperial Bank of Commerce als Head of Treasury Advisory Group sowie bei der Union Discount Company of London als Group Economist tätig. Insgesamt verfügt Parson über mehr als 30 Jahre Berufserfahrung im internationalen Finanzsektor.

Michael Sieg, Chairman und CEO der Thomas Lloyd Group: „Ich freue mich sehr, dass Nick Parsons unser Management-Team verstärkt. Seine Expertise wird zu unserer nächsten Wachstumsphase – der globalen Expansion – spürbar beitragen. Mit seiner Arbeit wird er neue Impulse setzen und unser Unternehmen viel stärker in den öffentlichen wirtschaftspolitischen Diskussionen repräsentieren.“

Quelle: Pressemitteilung Thomas Lloyd Group

Die Thomas Lloyd Group ist eine global tätige Investment- und Beratungsgesellschaft, die sich ausschließlich auf den Erneuerbare-Energien-Sektor in Asien spezialisiert hat. Das Unternehmen mit Hauptsitz in London ist an 15 Standorten in acht Ländern in Nordamerika, Europa und Asien vertreten. Mit mehr als 200 Mitarbeitern verwaltet die Thomas Lloyd Group per Ende 2016 ein Vermögen im Wert von 3,2 Milliarden US-Dollar. (JF1)

www.thomas-lloyd.de

Zurück

Investmentfonds

Investec AM baut Nachhaltigkeitsengagement aus

Der Investment Manager Investec Asset Management (Investec AM) verstärkt ...

Candriam launcht Lernplattform für nachhaltiges Investieren

Die Fondsgesellschaft Candriam hat die weltweit erste frei zugängliche ...



Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …
Es ist ein Fehler aufgetreten

Es ist ein Fehler aufgetreten

Was ist das Problem?

Bei der Ausführung des Skriptes ist ein Fehler aufgetreten. Irgendetwas funktioniert nicht richtig.

Wie kann ich das Problem lösen?

Öffnen Sie die Datei system/logs/error.log und suchen Sie die zugehörige Fehlermeldung (normalerweise die letzte). Sie können auch folgende Zeile in die lokale Konfigurationsdatei einfügen und diese Seite neu laden:

$GLOBALS['TL_CONFIG']['displayErrors'] = true;

Beachten Sie jedoch, dass in diesem Fall jeder die Fehlermeldungen auf Ihrer Webseite sehen kann!

Weitere Informationen

Die Skriptausführung wurde gestoppt, weil irgendetwas nicht korrekt funktioniert. Die eigentliche Fehlermeldung wird aus Sicherheitsgründen hinter dieser Meldung verborgen und findet sich in der Datei system/logs/error.log/ (siehe oben). Wenn Sie die Fehlermeldung nicht verstehen oder nicht wissen, wie das Problem zu beheben ist, durchsuchen Sie die Contao-FAQs oder besuchen Sie die Contao-Supportseite.

Legen Sie ein Template namens templates/be_error.html5 an, um diese Meldung anzupassen.