Schwellenländer-Fonds von Capital Group erhält Höchstbewertung

Der Emerging-Market-Aktienfonds „Capital Group New World Fund (LUX)“ (NWF) hat von der Ratinggesellschaft Morningstar das „Analyst RatingTM in Gold“ erhalten. Damit ist er nach Angaben der Fondsgesellschaft einer von nur drei Fonds in der Morningstar-Kategorie „Global Emerging Markets Equity“ mit diesem Top-Rating.

NWF investiert weltweit, um das Wachstumspotenzial der Schwellenländer zu nutzen - sowohl in lokale Emerging-Market-Unternehmen als auch in Firmen aus Industrieländern, die einen erheblichen Teil ihrer Umsätze in Schwellenländern erwirtschaften. „Weil wir vor allem darauf achten, wo ein Unternehmen seine Umsätze erzielt als darauf, wo es seinen Sitz hat, kann der Fonds die Chancen von internationalen und lokalen Firmen nutzen“, so der Investmentmanager Capital Group.

NWF ist der dritte Fonds, den die Capital Group in Europa aufgelegt hat. Alle basieren auf langfristigen Investmentstrategien aus den USA.

Quelle: Pressemitteilung Capital Group

Die Capital Group ist ein Investmentmanager mit Hauptsitz in Los Angeles. Das 1931 gegründete Unternehmen beschäftigt über 7.500 Mitarbeiter. (TH1)

www.thecapitalgroup.de

Zurück

Investmentfonds

Julius Bär stärkt Verantwortung im Risikomanagement

Oliver Bartholet wird per 1. April 2018 Chief Risk Officer und Mitglied der ...

Janus Henderson Investors ernennt Global Head of Fixed Income

Jim Cielinski fungiert künftig als Global Head of Fixed Income beim ...



Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …