Buss Group bestellt neuen CFO

Carsten Tegeler
Carsten Tegeler

Carsten Tegeler wurde mit Wirkung zum 1. Januar 2018 zum weiteren Geschäftsführer der Hamburger Buss Group bestellt. Tegeler wird die Gruppe zukünftig als Chief Financial Officer (CFO) zusammen mit Dr. Johann Killinger als geschäftsführendem Gesellschafter leiten.

Tegeler wurde 1967 in Nordrhein-Westfalen geboren. Nach seinem Studium der Wirtschafts- und Organisationswissenschaften mit Schwerpunkt Controlling und einer Ausbildung zum Marineoffizier, übernahm Tegeler fünf Jahre lang Führungsaufgaben bei der Bundesmarine in Flensburg. Anschließend arbeitete er in verschiedenen Leitungsfunktionen im Finanzbereich mehrerer großer Unternehmen. Zuletzt war Tegeler als Geschäftsführer und CFO bei der Baker-Tilly-Gruppe in Düsseldorf tätig.

„Ich freue mich sehr, dass wir Herrn Tegeler für diese Position gewinnen konnten. Als erfahrener CFO verfügt er über die besten Voraussetzungen, das fast hundert Jahre alte Unternehmen zu führen und dessen Zukunft mit zu gestalten", so Killinger, geschäftsführender Gesellschafter der Buss-Gruppe.

Zurück



Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …