Lasalle gibt CEO-Nachfolge für das Europageschäft bekannt

Karen Brennan
Karen Brennan

Karen Brennan, die bislang als Head of Americas Custom Accounts für den Investmentmanager Lasalle Investment Management (Lasalle) tätig war, wird mit Wirkung zum 30. Juni 2019 die Nachfolge von Simon Marrison als CEO Europe antreten. Marrison will sich nach zwölf Jahren als CEO aus dem operativen Geschäft zurückziehen und in beratender Funktion weiter für Lasalle tätig bleiben.

In ihrer künftigen Rolle wird Brennan die Gesamtverantwortung für das 22 Milliarden US-Dollar (knapp 19,4 Milliarden Euro) starke Private-Equity-Immobiliengeschäft von Lasalle tragen. Zudem wird sie Vorstandsmitglied des neunköpfigen Global Management Committee. In London ansässig, wird sie auch die Niederlassungen in Paris, München und Luxemburg beaufsichtigen und regelmäßig die Märkte aufsuchen, in denen Lasalle aktiv ist und investiert. Brennan gehört Lasalle seit 1998 an und hat seither eine Vielzahl von Führungs-, Investment-, Asset- und Portfoliomanagement-Positionen innerhalb des Unternehmens innegehabt. In den Jahren 2008 bis 2012 war sie in den Niederlassungen in Singapur und Hongkong tätig und verantwortete dort mit Ausnahme Japans das Portfoliomanagement des Asia Opportunity Fund von Lasalle. Ferner spielte sie eine wichtige Rolle bei der Umstrukturierung und Stabilisierung des Geschäfts in der Region im Nachgang der globalen Finanzkrise. In jüngster Zeit verantwortetet sie das Kundengeschäft der Americas Custom Accounts von Lasalle, das einige der größten und ältesten institutionellen Investmentkunden des Unternehmens umfasst.

Jeff Jacobson, Lasalle Global CEO: „In über zehn Jahren an der Spitze in Europa hat Simon Marrison wesentlich zum Wachstum und Erfolg von Lasalle beigetragen. Angesichts seiner Entscheidung, sich aus dem Tagesgeschäft zurückzuziehen, ist es sehr erfreulich für uns, eine so qualifizierte Nachfolgerin in Karen Brennan gefunden zu haben. Auch hier wird unser Engagement bei der Nachfolgeplanung und der Schaffung von weltweiten Aufstiegsmöglichkeiten für unsere Spitzenkräfte deutlich. Ich bin überzeugt, dass sich Lasalles Wachstum und Erfolg in Europa dank der nachweislichen Führungsqualitäten von Karen Brennan mit der unterstützenden Beratung von Simon Marrison fortsetzen werden.“

Zurück




Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …