Allianz GI ergänzt Multi-Asset-Team

Ulrich Wernitz wird künftig als Senior Product Specialist Multi Asset Europe beim Vermögensverwalter Allianz Global Investors (Allianz GI) tätig sein. Das meldet das Nachrichtenportal „Citywire Deutschland“ am 6. August 2018.

Wernitz kommt von der Privatbank Berenberg, wo er sechs Monate im Multi-Asset-Team als Senior Portfoliomanager arbeitete. Davor war Wernitz als Chief Investment Officer Deutschland (CIO) im Wealth Management von Edmond de Rothschild tätig. Außerdem verantwortete er das Portfoliomanagement im Multi Family Office Berlin & Co.

Bei Allianz GI ist Wernitz im Team von Patrick Bastian, Head of Product Specialists Multi Asset Europe, so „Citywire“. Wernitz arbeite als Multi-Asset-Experte für die Allianz GI-Produkte eng mit dem Portfolio Management zusammen, sei allerdings kein Fondsmanager. Wernitz soll als Product Specialist das Bindeglied zwischen Portfolio Management und Sales bilden. (JF1)

www.citywire.de

Zurück

Pressedigest

Der richtige Lagebericht nach KAGB und Vermögensanlagengesetz

Professor Dr. Thomas Zacher (Zacher & Partner Rechtsanwälte) stellte klar, ...

"Leider ist die Sachwertbranche nicht so aktiv und so erfolgreich, wie es sein könnte"

Am 21. September 2018 fand im Hamburger Übersee-Club eine Veranstaltung von ...



Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …