Berenberg beruft neuen Leiter Wealth Management Hamburg

Ab 1. Januar 2019 übernimmt Klaus Naeve die Leitung des Wealth Management Hamburg bei der Privatbank Berenberg. Das meldet das „Private Banking Magazin“ am 20. Dezember 2018 online. Naeve folgt in dieser Position auf Dirk Wehmhöner, der sich künftig auf die Leitung des Wealth Management Deutschland konzentrieren wird. Naeve berichtet in seiner neuen Funktion direkt an seinen Wehmhöner.

Naeve ist seit 2007 beim Hamburger Traditionshaus und leitete bisher das Team, das für die ganzheitliche Beratung von Unternehmern und Stiftungen verantwortlich ist sowie das Kompetenzzentrum für Stiftungen und Non-Profit-Organizations. Seine bisherige Rolle als Teamleiter werde nicht nachbesetzt, heißt es im „Private Banking Magazin“. (JF1)

www.private-banking-magazin.de

Zurück

Pressedigest

Der neue "Fondsbrief" ist erschienen

Die aktuelle Ausgabe "Der Fondsbrief Nr. 337" des Informationsportals ...

Der neue "Immobilienbrief" ist erschienen

Die aktuelle Ausgabe der "Der Immobilienbrief Nr. 449" des ...




Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …