Der neue "Fondsbrief" ist erschienen

Die aktuelle Ausgabe „Der Fondsbrief Nr. 316“ des Informationsportals „Rohmert-Medien“ ist erschienen. Im Editorial kommentiert Fondsbrief-Chefredakteur Markus Gotzi die globale Geldvermehrung, und wie blauäugig Anleger mit hohem und durchschnittlichem Vermögen ihr Kapital anlegen.

Weitere Themen unter anderem:

  • Eigenkapital oder Darlehen? Das geht aus den Verkaufsunterlagen der Crowd-Plattformen nicht immer eindeutig hervor. Unser Experte Robert Fanderl hat sich bei den umsatzstärksten Anbietern umgeschaut.
  • Börse beschert Reichtum. Das ist das Ergebnis einer Studie der Boston Consulting Group. Die Deutschen schneiden dabei jedoch vergleichsweise schlecht ab.
  • Resort der Super-Reichen. New York ist der gefragteste Standort des globalen Geld-Adels. In allen Teilbereichen des Knight-Frank-Index liegt die Stadt an Position eins.
  • Strategien gegen Amazon. Die Hahn-Gruppe hat die Einzelhandelsbranche gefragt, wie sie auf die Bedrohung des Online-Handels reagieren will.
  • Zweifel der Skeptiker widerlegt. Vor rund 20 Jahren kommentierte die „Welt am Sonntag“ die Gründung der Zweitmarktbörse. Sie hat inzwischen Transaktionen im Volumen von mehr als zwei Milliarden Euro begleitet.
  • Lehren aus dem P+R-Skandal. War der Skandal zu verhindern? Früher zu erkennen? Wie können vergleichbare Entwicklungen vermieden werden? Juristen und Fachleute diskutierten auf einer Veranstaltung von Verbraucherfinanzen-Deutschland.
  • Apartment-Hotels und Logistikimmobilien. Auf der Veranstaltung des Immobilien-Presseclubs berichteten Experten über die Situation und erwartete Entwicklung von Spezialimmobilien.
  • Nischen für Nomaden und Studenten. Weil normale Wohnungen kaum noch eine nennenswerte Rendite bringen, weichen Investoren zunehmend auf Serviced-Apartments und Studenten-Wohnheime aus.

Weitere Informationen und eine Download-Möglichkeit finden Sie bei Rohmert-Medien.

www.rohmert-medien.de

Zurück

Pressedigest

Der neue "Fondsbrief" ist erschienen

Die aktuelle Ausgabe "Der Fondsbrief Nr. 321" des Informationsportals ...

Anleger-Betrug in Milliardenhöhe? - P&R-Gründer in U-Haft

Heinz Roth, Gründer des insolventen Container-Vermieters P&R, ist ...



Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …