EXXECNEWS-Interview mit Dr. Andreas Mattner, Präsident des ZIA

Am 22. Juni 2017 wurde auf der Mitgliederversammlung des ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss die Integration des Bundesverband Sachwerte und Investmentvermögen bsi in den ZIA beschlossen. Aus diesem Anlass befragte die Kapitalanlagezeitung EXXECNEWS den ZIA zu seiner zusätzlichen Funktion als Interessenvertretung der Sachwertbranche. Die Antworten von Dr. Andreas Mattner, Präsident des ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V. erschienen am 17. Juli 2017.

Mattner betont, dass der ZIA auch bisher schon Ansprechpartner für alle Praxisfragen der BaFin sowie weiterer relevanter Institutionen hinsichtlich der Sachwertinvestitionen sei. Aufsichtsrechtlich gesehen sei die Unterscheidung der verschiedenen Assetklassen dabei nur von geringer Bedeutung. Durch die Integration des bsi und seiner Mitglieder werde die Kompetenz des ZIA noch erweitert.

Lesen Sie hier das vollständige Interview.

www.exxecnews.de

Zurück

Pressedigest

M.M. Warburg gibt Luxemburger Standort auf

Das Hamburger Privatbankhaus M.M. Warburg beabsichtigt sein Luxemburger ...

Vermögensverwalter Gecam ernennt weiteren Vorstand

Armin Spöttl ist Ende Oktober in den Vorstand von German Capital Management ...



Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …