BaFin: Hinweise zum Sovency-II-Berichtswesen aktualisiert

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hat die Hinweise zum Solvency-II-Berichtswesen für Erst- und Rückversicherungsunternehmen sowie Versicherungsgruppen überarbeitet.

Die Unternehmen müssen die Hinweise in der nun geltenden Fassung ab dem Jahresberichtswesen 2018 beachten. Im Vergleich zu der vorhergehenden Aktualisierung standen dieses Mal die Elemente des narrativen Berichtswesens im Zentrum. Die BaFin hatte die Hinweise zuletzt am 14. Dezember 2017 aktualisiert und veröffentlicht.

Quelle: Homepage BaFin

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts mit Sitz in Bonn und Frankfurt am Main. Sie vereinigt die Aufsicht über Banken und Finanzdienstleister, Versicherer und den Wertpapierhandel unter einem Dach. Ihr Hauptziel ist es, ein funktionsfähiges, stabiles und integres deutsches Finanzsystem zu gewährleisten. (JF1)

www.bafin.de

Zurück

Recht

Causa Verbraucherzentrale Bremen – AfW sieht sich bestätigt

Die Verbraucherzentrale Bremen hat Insolvenz angemeldet und hat nun eine ...

Ein Jahr MiFID II - Marktbereinigung und Budgetkürzungen im Aktienresearch

Im Jahr nach Einführung der Finanzmarktrichtlinie MiFID II (Markets in ...




Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …