Aberdeen erwirbt Leipziger Wohnungsensemble für Immobilien-Spezialfonds

Der Asset Manager Aberdeen gibt den Kauf eines Wohnimmobilien-Projekts in Leipzig bekannt. In der Innenstadt entsteht im Graphischen Viertel bis Ende 2019 das Ensemble „Chopinspitze“. Die Baugenehmigung wird für November 2017 erwartet. Verkäufer ist die LE Quartier 1.1 GmbH & Co. KG aus Leipzig.

Auf einem 1.764 Quadratmeter großen Grundstück entstehen 73 Wohnungen unterschiedlicher Größe mit zusammen 4.802 Quadratmetern Mietflächen sowie bis zu fünf Gewerbeeinheiten mit zusammen 487 Quadratmetern Mietflächen. In der Tiefgarage werden 41 Pkw Platz finden. Das Ensemble wird aus einem Neubau und einem teilweise denkmalgeschützten Altbau bestehen. Die Umgebung bietet ein Angebot an Nahversorgern und öffentlichen Einrichtungen. Das Projekt wird für einen Immobilien-Spezialfonds erworben, der von Institutional Investment Partners administriert wird.

Insgesamt betreut Aberdeen in Deutschland für institutionelle Investoren bereits sieben Immobilien-Spezialfonds und mehrere Immobilien-Mandate sowie eine geschlossene Immobilien-Investment-KG mit einem Gesamtvolumen von rund vier Milliarden Euro.

Quelle: Pressemitteilung Aberdeen

Aberdeen Asset Management PLC ist eine börsennotierte Vermögensverwaltung mit Sitz in Aberdeen. Das 1983 gegründete Unternehmen bietet aktiv verwaltete Aktien-, Renten- und Immobilienfonds sowie alternative Anlagen für Privatanleger und institutionelle Anleger wie Versicherungen, Unternehmen, Stiftungen, Kirchen und Dachfonds an. Aberdeen beschäftigt über 2.700 Mitarbeiter in weltweit 39 Büros und verwaltet ein Kapitalvermögen in Höhe von 360,2 Milliarden Euro. (Stand: 31. März 2017) (JF1)

www.aberdeen-asset.de

Zurück

Sachwertinvestments

Deutsche Asset One erwirbt 600 Wohnungen für Union-Investment-Spezialfonds

Die Deutsche Asset One hat für den offenen Spezialfonds „Residential Value ...

Becken verstärkt Asset Management mit neuer Geschäftsführung

Das Immobilienunternehmen Becken, Spezialist für die Entwicklung sowie das ...



Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …