Quadoro kauft für Immobilien-Spezial-AIF in den Niederlanden ein

Das Immobilienunternehmen Quadoro Doric hat für den offenen Spezial-AIF „Vontobel Sustainable Real Estate Europe“ eine Büroimmobilie in Rotterdam erworben. Das unter dem Namen „Bouwcentrum“ bekannte Gebäude mit rund 4.300 Quadratmeter vermietbarer Fläche wurde in den vergangenen Jahren umfassend saniert und modernisiert. Verkäufer der Immobilie ist ein Unternehmen der Maarsen Groep mit Sitz in Amsterdam, ein Projektentwickler und Investor für Wohn- und Gewerbeimmobilien.

Der Ankauf untermauert die weiterhin zügige Investition des Eigenkapitals nach Abschluss des dritten Closings. Insgesamt wurden bisher elf Immobilien für den Spezial-AIF erworben. Der Erwerb zwei weiterer Immobilien ist in Verhandlung.

Quelle: Pressemitteilung Quadoro

Die Quadoro Doric Real Estate GmbH ist das Immobilienunternehmen der Doric Gruppe. Die Kernkompetenzen von Quadoro liegen in der Strukturierung, im Einkauf und im Management von Immobilien. Die Doric Gruppe akquiriert, strukturiert und managt renditeorientierte Sachwertinvestitionen in den Kerngeschäftsbereichen Transport, Immobilien und Energie. Das Unternehmen verwaltet im Asset Management ein Portfolio mit einem Investitionsvolumen von mehr als 8,5 Milliarden US-Dollar. (TH1)

www.quadoro.com

Zurück

Sachwertinvestments

Strategische Optimierung: "hausInvest" verkauft Shopping Center in Japan

Der offene Immobilienfonds "hausInvest" der Commerz Real hat seine 2007 ...

Publity steigert Nettogewinn auf 5,5 Millionen Euro

Der Immobilien-Investor und Asset Manager Publity hat nach endgültigen ...



Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …