Vermögensanlage "Wattner SunAsset 8" tätigt erste Investition

Knapp zwei Wochen nach Beginn der Zeichnungsfrist und mit Eingang der ersten Zeichnungen hat das Emissionshaus Wattner für die Vermögensanlage „Wattner SunAsset 8“ das erste Solarkraftwerk für 450.000 Euro gekauft. Es handelt sich um die Freiflächenanlage Meißen mit einer Leistung von 1,071 Megawatt und einer gesetzlich garantierten Vergütung für den Solarstrom in Höhe von 0,2111 Euro je Kilowattstunde.

Die Vermögensanlage „Wattner SunAsset 8“ betreibt deutsche Solarkraftwerke. Die Gelder der Anleger werden direkt in ein Portfolio produzierender Kraftwerke investiert, die eine verbleibende Laufzeit von mindestens 13 Jahren haben. Die Emittentin beabsichtigt, wenigstens zehn Millionen Euro in Form von qualifizierten Nachrangdarlehen einzuwerben.

Die Laufzeit der Vermögensanlage beträgt 13 Jahre, der minimale Darlehensbetrag 5.000 Euro (kein Agio). Die Zinsen für die Anleger beginnen mit jährlich 4,5 Prozent und steigen bis auf 5,5 Prozent per annum an. Im Zeitraum bis zum Jahr 2031 sollen die Anleger 66 Prozent Zinsen erhalten. Die vollständige Tilgung erfolgt laut Wattner bis zum Ende der Laufzeit der Vermögensanlage.

Die Emittentin wurde von Wattner mit einem Eigenkapital in Höhe von 500.000 Euro ausgestattet, das bereits eingezahlt ist und bis zum Ende der Vermögensanlage in der Gesellschaft verbleibt. Damit dient es als Sicherheit für die gesamte Laufzeit der Nachrangdarlehen und deren Rückzahlung.

Quelle: Pressemitteilung Wattner

Die Wattner Aktiengesellschaft mit Sitz in Köln ist ein auf Projektierung, Errichtung und Betriebsführung von Energieanlagen spezialisierter ingenieurgeführter Anbieter von öffentlichen Vermögensanlagen. Das Unternehmen hat bislang 74 Solarkraftwerke mit 284 Megawatt Leistung im Wert von 452 Millionen Euro errichtet oder erworben. (TH1)

www.wattner.de

Zurück

Sachwertinvestments

Arbireo Capital erwirbt fünf Einzelhandelsimmobilien für Spezial-AIF

Der Investment Manager Arbireo Capital hat für den offenen Spezial-AIF ...

Commerz Real kauft für Spezialfonds in Berlin ein

Die Commerz Real Kapitalverwaltungsgesellschaft hat für ihren ...



Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …