Die Fondsplattform nimmt den "Amundi Ethik Fonds" ins Visier

Am 24. Januar 2019 veranstaltet die Fondsplattform des Finanzinformationsdienstleisters Drescher & Cie ein weiteres Webinar der Reihe „Fonds im Visier“. Dieses Mal analysiert Heino Reents im Gespräch mit Fondsmanager Jörg Moshuber von Amundi Asset Management den defensiven Mischfonds „Amundi Ethik Fonds“, der in Anleihen und Aktien investiert, die Kriterien eines ethischen Investments erfüllen müssen.

Im Anschluss an die Präsentation des Fonds durch das Management erfolgt eine inhaltliche Hinterfragung durch die Redaktion von Drescher & Cie. Sie erstreckt sich von der Konzeption über die Zielgruppe bis hin zu den Wirkmechanismen der verfolgten Strategien und dem Preis-Leistungs-Verhältnis des Produktes und mündet in einer aktuellen Momentaufnahme des Portfolios und der Erörterung weiterer Szenarien.

Veranstaltungstermin: Donnerstag, 24. Januar 2019, 11:00 Uhr

Anmeldung unter: https://diefondsplattform.de

Quelle: Webinarhinweis Fondsplattform

Die Drescher & Cie AG ist ein Finanzinformationsdienstleister mit Sitz in Köln. Das 1997 gegründete Unternehmen überwacht und analysiert das Universum der offenen Publikumsfonds und erarbeitet konkrete Empfehlungen. (jpw1)

www.drescher-cie.de

Zurück

Veranstaltungen

BIT AG: Onlinepräsentation "One Capital Pro Real Deutschland 7"

Das Handelshaus für geschlossene alternative Investmentfonds (AIF) BIT ...

17. Fondsrating-Tag in Hamburg

Am 20. März 2019 veranstaltet die Kommunikationsagentur Ratingwissen den 17. ...




Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …