17. Fondsrating-Tag in Hamburg

Am 20. März 2019 veranstaltet die Kommunikationsagentur Ratingwissen den 17. Fondsrating-Tag/5. Assetmanagement-Tag in Hamburg. Im Rahmen der Veranstaltung wird erneut über die Analyse und das Management von Sachwertinvestments diskutiert. Zielgruppe der Veranstaltung sind Banken, Finanzdienstleister, Fondsinitiatoren, Pensionskassen, Dachfonds, Versicherungen und Vertriebe.

Die Unternehmen BVT, HTB, Consilium, Lichtmiete und Patrizia präsentieren verschiedene Aspekte des Assetmananagements. CrowdDesk stellt sein Partnerprogramm für den digitalen Vertrieb vor, mit dem Berater die Hoheit über die Daten ihrer Kunden behalten. Die Verbände AfW und Votum sind mit Spitzenrepräsentanten als Referenten vertreten.

Termin: Mittwoch, 20. März 2019, 9:30 Uhr bis ca. 18:00 Uhr

Veranstaltungsort: Hotel Baseler Hof, Hamburg

Weitere Informationen und Anmeldung: http://fondsratingtag.de/

Quelle: Veranstaltungshinweis Ratingwissen

Ratingwissen ist eine Plattform für die Diskussion aktueller Themen aus der Finanzdienstleistung wie Rating und Finanzierung des Mittelstands. Ratingwissen fördert den Austausch zwischen Unternehmen, Finanzierern, Initiatoren, Projektierern, Gutachtern, Analysten, Medien und Experten der Branche für Finanzdienstleistungen, um Branchentrends und aktuelle Themen gemeinsam zu diskutieren, Wissen weiterzugeben, nützliche Geschäftskontakte zu knüpfen und diese nachhaltig zu vertiefen. (jpw1)

www.ratingwissen.de

Zurück

Veranstaltungen

Offene Immobilienfonds - Marktstudie & neue Ratings - im Analyst Conference Call

Am 5. Juni 2019 um 10.30 Uhr präsentieren die Scope Analysten die ...

Webinar der Fondsplattform zu Stiftungsfonds

Am 12. Juni 2019 veranstaltet die Fondsplattform des ...




Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …