"Markt hoch drei" zum zweiten Quartal

Am 3. Juli 2019 veranstaltet die Fondsplattform des Finanzinformationsdienstleisters Drescher & Cie ein weiteres Webinar der Reihe „Markt hoch drei - Der dreidimensionale Forecast auf die Märkte“. Unter der Moderation von Dirk Arning äußern sich drei renommierte Kapitalmarktexperten zu ihren Erwartungen. Dabei werden systematisch die Erwartungen an die Konjunktur- und Zinsentwicklung, an die Renten- und Aktienmärkte erfragt und übersichtlich dargestellt.

Drei Manager, drei Meinungen, drei Monate – der kontrolliert konstruktive Blick in die Glaskugel. „Markt hoch drei“ bietet jeweils in den ersten Tagen eines neuen Kalenderquartals eine aktuelle Standortbestimmung der Kapitalmärkte mit Ausblick auf die kommenden Monate.

Referenten:

  • Patrick Picenoni (Conren Deutschland)
  • Dr. Dirk Rüttgers (Do Investment)
  • Thomas Herbert (H&A Global Investment Management)

Veranstaltungstermin: Mittwoch, 3. Juli 2019, 11:00 Uhr

Anmeldung unter: https://diefondsplattform.de

Quelle: Webinarhinweis Fondsplattform

Die Drescher & Cie AG ist ein Finanzinformationsdienstleister mit Sitz in Köln. Das 1997 gegründete Unternehmen überwacht und analysiert das Universum der offenen Publikumsfonds und erarbeitet konkrete Empfehlungen.

www.drescher-cie.de

Zurück

Veranstaltungen

Bündnis für Fonds - Portfolio 2019

Im September und Oktober 2019 veranstaltet der Verein zur Förderung der ...

Die Fondsplattform nimmt den "Tresides Commodity One" ins Visier

Am 18. Juli 2019 veranstaltet die Fondsplattform des ...




Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …