Multimedia-Konferenz zum KI-Aktienfonds von Acatis

Am 19. März 2019 veranstaltet die Vermögensverwaltung Acatis eine Multimedia-Konferenz zum „Acatis AI Global Equities“. Kevin Endler, Leiter des quantitativen Portfoliomanagements bei Acatis, wird über die Erkenntnisse, Änderungen und Neuerungen innerhalb des globalen Aktienfonds informieren und über zukünftige Entwicklungen im Bereich der künstlichen Intelligenz berichten.

Die künstliche Intelligenz wurde verbessert, neu trainiert und im „Acatis AI Global Equities“ zur Umschichtung im Dezember 2018 eingesetzt. Ein Indikator für die positive Wirkung der Änderungen könnte die Performance des Fonds seit Jahresbeginn sein. In den ersten sechs Wochen des Jahres 2019 hat der „Acatis AI Global Equities“ mit plus 16,02 Prozent eine Überrendite von 6,85 Prozent gegenüber dem MSCI World Index erzielt.

Veranstaltungstermin: Dienstag, 19. März 2019, 11:00 Uhr

Weitere Informationen und Anmeldung: www.anmelden.org/acatisaigmaerz2019

Quelle: Veranstaltungshinweis Acatis

Die Acatis Investment Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH ist eine unabhängige Vermögensverwaltung mit Sitz in Frankfurt am Main. Das 1994 gegründete Unternehmen bietet Publikumsfonds, Spezialfonds und eine Vermögensverwaltung nach Value-Kriterien an. (jpw1)

www.acatis.de

Zurück

Veranstaltungen

Loys-Fondsmanagerdialog mit Dr. Christoph Bruns

Am 4. April 2019 wird Fondsmanager Dr. Christoph Bruns, Vorstand der Loys AG, ...

Analyst Conference Call zum Wellington-Rentenfonds

Am 28. März 2019 präsentiert die Ratingagentur Scope die Fondsanalyse des ...




Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …