Alte Leipziger: Neues Produkt für die Anlage von Einmalbeiträgen

Der Versicherer Alte Leipziger hat eine neue fondsgebundene Rentenversicherung für die Anlage von Einmalbeiträgen auf den Markt gebracht. "AL FlexInvest" wurde speziell für Kunden entwickelt, die eine Alternative zum klassischen Fondsdepot suchen und ihr Kapital möglichst lange ertragreich, aber auch individuell und flexibel anlegen wollen.

Mit „AL FlexInvest“ können Beträge ab 20.000 Euro in Fonds, ETF und Institutionelle Anteilsklassen investiert werden. Ausgabeaufschläge und Abgeltungssteuer bei Fondswechsel entfallen. Sicherheitsbausteine wie die Anlagesteuerung IAS zur Begrenzung der Volatilität im Fondsvermögen machen das Produkt laut Alte Leipziger auch für sicherheitsbewusste Kunden attraktiv.

Der Kunde könne jederzeit Kapital entnehmen oder Zuzahlungen leisten. Er entscheidet auch, wann und in welcher Höhe die regelmäßige Auszahlung beginnen soll – das restliche Kapital bleibt weiterhin voll in die ausgewählten Fonds investiert. Erst mit spätestens 90 Jahren müsse der Kunde entscheiden, ob ihm das Fondsvermögen als Gesamtbetrag ausgezahlt werden soll oder ob er lieber eine lebenslange Rente beziehen möchte.

Quelle: Pressemitteilung Alte Leipziger

Die Alte Leipziger Lebensversicherung a.G. und die Hallesche Krankenversicherung a.G. sind die Muttergesellschaften des Finanzdienstleistungskonzerns Alte Leipziger-Hallesche. Sie bilden einen Gleichordnungskonzern nach § 18 Absatz 2 Aktiengesetz. Das Produktangebot des Konzerns umfasst die Themen Versicherungen und Finanzen mit einem Schwerpunkt im Personenversicherungsgeschäft, speziell Lebens- und Krankenversicherung. (mb1)

www.alte-leipziger.de

Zurück

Versicherungen

Neuer Head of Broker bei Generali Deutschland

Mit sofortiger Wirkung übernimmt Stefanie Schlick, bislang Direktorin ...

Vienna Insurance Group steigert Gewinn

Für das Geschäftsjahr 2018 meldet der Versicherer Vienna Insurance Group ...




Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …