Swiss Life meldet personelle Veränderungen

Thomas A. Fornol (58) gibt seine Funktion als Leiter des Intermediärvertriebs der Swiss Life-Niederlassung in Garching bei München zum 1. September 2019 auf eigenen Wunsch ab und wird spätestens zum Jahreswechsel kommissarischer Leiter der Vertriebsdirektion Nord am Standort Hannover. In diesem Zusammenhang verlässt er auch die Geschäftsleitung der Niederlassung. Diese Rolle übernimmt Matthias Wald, Leiter Vertrieb von Swiss Life Deutschland, in Personalunion im Rahmen seiner Funktion als Mitglied der Geschäftsleitung der Swiss Life Deutschland Holding.

Fornol hatte seit 2013 verschiedene Geschäftsleitungsfunktionen bei Swiss Life Deutschland inne. Von 1985 bis 2013 war er in unterschiedlichen Vertriebspositionen für Swiss Life tätig, zuletzt als

Im Anschluss an seine bisherige Tätigkeit wird Fornol kommissarischer Leiter der Vertriebsdirektion Nord am Standort Hannover und Swiss Life darüber hinaus weiter beratend zur Verfügung stehen. Diese Funktionen wird er bis Ende 2021 ausüben. Wald sagt dazu: „Thomas Fornol kennt unseren Vertrieb seit Jahrzehnten. In dieser Zeit hat er immer wieder Veränderungen angestoßen, um die vertriebliche Entwicklung zu optimieren. Er wird diese Weiterentwicklung auch zukünftig vor Ort, vom Standort Hannover aus, mit Leben füllen und die Kontinuität der Erfolgsgeschichte von Swiss Life im Norden sichern.“

Ein reibungsloser Übergang für die neue Leitung des Intermediärvertriebs der Niederlassung Garching ist bereits sichergestellt: Zum 1. September 2019 stößt Jan-Peter Diercks zu Swiss Life. Diercks ist aktuell Geschäftsführer bei RWB Partners GmbH, der Vertriebsgesellschaft des Private Equity-Dachfondsanbieters RWB Group, und verantwortet dort den Maklervertrieb sowie die gesamte Vertriebsbetreuung. Der gelernte Bankkaufmann und Diplom-Betriebswirt war bereits vor seiner dortigen Tätigkeit bei Swiss Life Deutschland tätig, unter anderem als Geschäftsführer für das Partner- und Produktmanagement. Sein künftiger Verantwortungsbereich umfasst die vier Vertriebsdirektionen, den Bankenvertrieb, die Abteilung Pools und Dienstleister sowie die SLP GmbH.

„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Jan-Peter Diercks. Er verfügt über eine ausgewiesene Vertriebs- und Marktkompetenz und ich schätze seinen Arbeits- und Führungsstil, der von hohem ethischen Anspruch geprägt ist. Damit gehen wir gestärkt in die weitere Verwirklichung unserer Wachstumspläne“, so Wald.

Quelle: Pressemitteilung Swiss Life

Die Swiss Life Holding AG ist ein Lebensversicherungskonzern mit Sitz in Zürich und deutscher Niederlassung in Garching bei München. Die 1857 gegründete Unternehmensgruppe beschäftigt rund 7.500 Mitarbeiter. (JF1)

www.swisslife.de

Zurück

Versicherungen

Raisin und fairr.de entwickeln Lösung für individuelle bAV

Arbeitgeber sind seit Anfang 2019 dazu verpflichtet, die Einsparungen bei ...

Run-off-Versicherer Compre gibt drei Akquisitionen bekannt

Compre, der unabhängige (Rück)Versicherungs-Run-Off Spezialist, gibt die ...




Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …