Commerzbank und Allianz Global Investors verlängern Zusammenarbeit

Die Commerzbank und der Asset Manager Allianz Global Investors (Allianz GI) setzen ihre langjährige Partnerschaft fort. Das geben die beiden Unternehmen in einer gemeinsamen Pressemitteilung bekannt.

„Wir freuen uns, dass wir auch in Zukunft mit einem starken Partner im Kapitalanlagegeschäft agieren können“, sagte Michael Mandel, Privatkunden-Vorstand der Commerzbank. „Unsere Privat- und Unternehmerkunden profitieren seit zehn Jahren vom Vermögensmanagement und der Marktexpertise von Allianz GI. Gemeinsam wollen wir die Angebote für unsere Kunden weiterentwickeln.“ Bis Ende April 2019 hatten Commerzbank-Kunden 21,5 Milliarden Euro in die Vermögensverwaltungsfonds von Allianz GI investiert.

„Wir freuen uns darüber, die erfolgreiche Kooperation mit der Commerzbank im Wachstumsmarkt aktiver Investmentfonds ausbauen zu können“, sagte dazu Tobias C. Pross, globaler Vorstand für Vertrieb und Beratung bei Allianz GI. „Die starke Stellung der Commerzbank im Privatkundensegment und unsere eindeutige Positionierung als aktiver Fondsmanager sind eine hervorragende Ausgangsbasis, um unseren Marktanteil weiter kontinuierlich zu steigern.“

Allianz GI wird strategischer Produktpartner, insbesondere für Multi Asset, und für das Management der Vermögensmanagement-Fonds verantwortlich zeichnen. Insgesamt verwaltet Allianz GI in Europa 83,2 Milliarden Euro an Multi Asset-Anlagen. Beide Partner wollen über die bisherige erfolgreiche Vertriebspartnerschaft hinaus digitale Lösungen für die Vermögensanlage entwickeln. Hierzu werden sie gemeinsam Investitionen in Höhe eines zweistelligen Millionenbetrages tätigen.

Quelle: Pressemitteilung Commerzbank und Allianz GI

Die Commerzbank ist eine international agierende Geschäftsbank mit Standorten in knapp 50 Ländern. Kernmärkte der Commerzbank sind Deutschland und Polen. Mit den Geschäftsbereichen Privatkunden, Mittelstandsbank, Corporates/Markets und Central & Eastern Europe bietet die im Jahr 1870 gegründete Bank ihren Privat- und Firmenkunden sowie institutionellen Investoren ein umfassendes Portfolio an Bank- und Kapitalmarktdienstleistungen an.

www.commerzbank.de

Allianz Global Investors (Allianz GI) ist eine Vermögensverwaltung des Versicherungskonzerns Allianz. Das 1998 gegründete Unternehmen mit Sitz in München beschäftigt über mehr als 770 Anlagespezialisten und verwaltet ein Vermögen von 535 Milliarden Euro für Privatanleger und institutionelle Investoren. (Stand: 31. März 2019) (TH1)

www.allianzgi.de

Zurück

Wirtschaft, Märkte, Studien

Merck Finck Wochenausblick: "Eher keine schnelle Lösung des Handelskonflikts USA-China"

Mit der Einführung neuer Importzölle auf US-Waren im Wert von 60 Milliarden ...

Anhaltend gute Büromarktkonjunktur in Deutschland

Die sieben größten deutschen Büromärkte blieben im ersten Quartal ...




Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …