"Sentix-Index": Hohe Risikoneigung bei Aktien

Die Anleger zeigen weiter eine relativ hohe Risikofreude bei ihren Aktien-Engagements. Mit dieser Aussage sind weniger absolut hohe Aktienbestände gemeint, sondern die Struktur und die Handlungsmuster. Vor allem Aktien kleiner Firmen stehen laut „Sentix-Index“ der Beratungsgesellschaft Sentix bei Investoren weiter hoch im Kurs  - und Kursgewinne lösen als Anlageziel zunehmend die Dividenden ab. Hinzu komme, dass Anleger mehr und mehr prozyklisch agieren.

Der „Sentix-Index“ zur Risikoneigung bewertet das Anlegerverhalten am Aktienmarkt in Bezug auf die Bereitschaft, Risiken einzugehen. Anleger können Risiken nicht nur durch das Ausmaß ihres Aktien-Engagements eingehen, sondern auch durch die Struktur. Die aktuelle Umfrage zeige, dass die Risikoneigung erneut auch im Juni gestiegen ist. Ursächlich dafür sei, dass mit dem Ende der Dividendensaison in Europa das Motiv „Kursgewinne“ stärker in den Vordergrund rückt. Daneben geben die Anleger an, zunehmend prozyklischer – also in Richtung des vorherrschenden Trends – agieren zu wollen.

Unverändert hoch bleibe das Interesse der Anleger an Aktien kleinerer Firmen. Diese Fokussierung auf „small caps“ sei auch ein Zeichen der Risikofreude. In der Vergangenheit war eine hohe Risikofreude laut Sentix oftmals ein Vorbote für nahende Korrekturen. Dieses Mal könnte sich die Reaktion verzögert einstellen, da Investoren absolut betrachtet nur „durchschnittlich“ investiert sind und angesichts des Nullzinsumfeldes für viele Anleger die Alternativen fehlten.

Quelle: Pressemitteilung Sentix

Die Sentix GmbH ist ein auf Anlegerverhalten und Anlegerpsychologie spezialisiertes Beratungsunternehmen mit Sitz in Limburg an der Lahn. Die Basis bildet eine unabhängige Investorenbefragung. Das Unternehmen bezeichnet sich selbst als führenden, unabhängigen Anbieter von Stimmungsindizes und verhaltensorientierten Daten in Europa. (mb1)

www.sentix.de

Zurück

Wirtschaft, Märkte, Studien

Investitions-Performance: "Globale Immobilienaktien mit direkten Immobilienanlagen kombinieren"

Die Kombination aus globalen Immobilienaktien (GRES: Global Real Estate ...

"Wohnatlas": Investitionschancen im Raum Düsseldorf

Die Immobilienpreise in Düsseldorf koppeln sich von denen der angrenzenden ...



Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …