Aquila Capital Investmentgesellschaft mbH

Die nachhaltige Anlagestrategie der Aquila-Gruppe konzentriert sich auf Investitionen in Erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Infrastruktur, Wohnimmobilien, grüne Logistik sowie Forst- und Landwirtschaft. Die Aquila Gruppe wurde 2001 von Dieter Rentsch und Roman Rosslenbroich gegründet und verwaltet derzeit 12,5 Milliarden Euro für institutionelle Anleger weltweit (Stand 31.12.2020). In den letzten zehn Jahren hat die Aquila-Gruppe ein weitestgehend paneuropäisches Anlageportfolio mit Investitionen im Bereich der Erneuerbaren Energien, aufgebaut. Zur Aquila Gruppe gehören neben den unabhängig voneinander operierenden Bereichen Aquila Capital mit Hauptstandort Hamburg und Alceda Fund Management mit Sitz in Luxemburg auch die führende deutsche Energie- und Klimaschutzagentur KlimaInvest Green Concepts.

Adresse

Aquila Capital Investmentgesellschaft mbH
Valentinskamp 70
20355 Hamburg

Telefon: 040 87 5050-100
Fax: +49 40 87 5050-129
Internet: www.aquila-capital.de
E-Mail: info@aquila-capital.de

Geschäftsführer:

Dr. Florian Becker

Lars Meisinger

Albert Sowa

Dr. Harald Schönebeck

 

 

 

 

Das Unternehmen hat unseren "5x5-Fragebogen", den wir zusammen mit der Wirtschaftsprüfergesellschaft Baker Tilly entworfen haben, um Kapitalverwaltungsgesellschaften unseren Lesern vorzustellen, bislang leider nicht beantwortet. Deswegen hat die DFPA-Redaktion die folgenden Basis-Informationen aus öffentlich zugänglichen Quellen zusammengestellt.

Die Aquila Capital Investmentgesellschaft mbH wurde am 07. März 2014 als AIF-Kapitalverwaltungsgesellschaft zugelassen. Sie ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Aquila Capital Holding GmbH, Hamburg. Sie unterhält Zweigniederlassungen in Amsterdam, London und Madrid, die insbesondere unterstützend im Zusammenhang mit dem internationalen Vertrieb tätig sind. Darüber hinaus erbringt die Niederlassung in Madrid Dienstleistungen in Bezug auf Sachwertprojekte. Zu den bestehenden oder potenziellen Kunden zählen internationale Initiatoren und Investoren, darunter Asset Manager, Banken, Family Offices, Vermögensverwalter, Pensionskassen, Stiftungen sowie Versorgungswerke.

Quelle: Lagebericht 2020 des Unternehmens

 

 

Dr. Florian Becker

Chief Operating Officer & General Counsel of Aquila Group

Dr. Florian Becker leitet die Bereiche Legal, Operations sowie Investor Relations & Services der Aquila Gruppe. Bis Anfang 2019 war er zudem Chief Compliance Officer. Vor seinem Eintritt im Jahr 2013 arbeitete Dr. Florian Becker als Rechtsanwalt bei einer international beratenden Wirtschaftskanzlei in den Bereichen Gesellschafts-, Aufsichts- und Immobilienrecht. Im Rahmen seiner Tätigkeit für eine große australische Kanzlei in Sydney sammelte er in den Jahren 2008-2009 erste Erfahrungen im Bereich Erneuerbare Energien. Dr. Florian Becker absolvierte sein Studium der Rechtswissenschaften an der Georg-August-Universität in Göttingen und hat an der Universität Regensburg promoviert.

 

Lars Meisinger

Head International Client Advisory & Corporate Development

Lars Meisinger ist für die Steuerung und Entwicklung der internationalen Vertriebsaktivitäten verantwortlich und leitet den Bereich Corporate Development. Er kam 2016 von UBS Asset Management zu Aquila Capital, wo er für die strategische Produktentwicklung zuständig war. Zuvor war er Chief Operating Officer bei BlackRock Alternative Investors für die Region EMEA. Seine berufliche Erfahrung umfasst acht Jahre bei Man Group in verschiedenen Management Positionen und leitende Positionen bei AXA Investment Managers in London und Frankfurt. Lars Meisinger hat einen Master-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften von der Universität Maastricht und einen Bachelor-Abschluss von der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt. Er ist Chartered Alternative Investment Analyst (CAIA).

Albert Sowa

Chief Risk Officer of Aquila Group, Managing Director of Aquila Capital Investmentgesellschaft mbH

Albert Sowa verantwortet das Risikomanagement auf Asset- und auf Corporate-Ebene. Er verfügt über mehr als 30 Jahre Berufserfahrung. Vor seinem Eintritt in die Aquila Gruppe im Jahr 2016 war er Leiter des Bereichs Credit Risk Non-Bank Financial Institutions bei der Commerzbank und verantwortete mit Teams in Frankfurt, London, New York und Singapur das globale Kreditportfolio. Davor trug er als Chief Credit Officer der BHF Bank Risiko Verantwortung für das internationale Kreditportfolio in verschiedenen Segmenten sowie für Firmenkunden bei der Deutschen Bank. Zudem hatte er verschiedene leitende Funktionen, u.a. in den Bereichen Commercial Real Estate und Corporates International inne und hat mittlere und große Firmenkunden betreut. Albert Sowa hat einen Abschluss als Bankfachwirt von der Frankfurt School of Finance & Management.

Harald Schönebeck

Managing Director Aquila Capital Investmentgesellschaft mbH, Chief Administrative Officer, Head of Luxemburg Branch

Dr. Harald Schönebeck war seit 2016 geschäftsführender Verwaltungsrat der Alceda Fund Management S.A., Aquila Capitals UCITs und AIFM lizensierter Kapitalverwaltungsgesellschaft in Luxemburg. Hier verantwortete er u.a. die Bereiche Portfoliomanagement, Business Relations, Finance, HR, Administration and IT. Er besitzt mehr als 25 Jahre Erfahrung im Investment- und Kapitalmarktgeschäft. Vor seinem Eintritt in die Aquila Gruppe war er Managing Director der Commerzbank und dort im Bereich Corporate Finance für internationale Kapitalmarkttransaktionen zuständig. Davor leitete er bei der Deutschen Bank den Bereich Rating Advisory Continental Europe und war Geschäftsführer der BA Venture, einer Tochter der Deutschen Bank für Private Equity Beteiligungen an wachsenden Technologie-Unternehmen. Dr. Harald Schönebeck studierte Betriebswirtschaftslehre und Informatik an der TU-Berlin und promovierte dort zum Thema IT-basiertes Finanzmanagement.

Performance Reports und Leistungsbilanzen

Ein Performancereport wurde noch nicht veröffentlicht.

Emissionen

Es befinden sich derzeit keine Emissionen im Vertrieb.

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt