Advanced Blockchain: Jahresüberschuss steigt durch Umschichtungen bei digitalen Assets

Die Blockchain-Entwicklungsgesellschaft Advanced Blockchain erwartet einen gegenüber dem mitgeteilten Halbjahresergebnis erhöhten Jahresüberschuss aufgrund von Umschichtungen bei digitalen Assets. Der bilanzielle Jahresüberschuss wird sich innerhalb der Advanced-Blockchain-Gruppe vor Steuern mindestens auf einen mittleren einstelligen Euro-Millionenbetrag belaufen.

Dies resultiert aus Veräußerungen von Crypto-Assets, die in den Jahren 2017 bis 2020 erworben wurden, wobei mit den Erlösen zeitnah neue Investments in digitale Assets erfolgen. Eine Reduktion der Investments in digitale Assets insgesamt ist laut Mitteilung des Unternehmens nicht geplant, da Advanced Blockchain weiterhin von einer dynamischen Entwicklung des Marktes ausgeht.

Die Umschichtungen erfolgen über einen längeren Zeitraum, der sich möglicherweise auch in das kommende Geschäftsjahr erstrecken kann, in Abhängigkeit von den Marktgegebenheiten über zentrale und dezentrale Börsen für Crypto-Assets. (DFPA/TH1)

Die Advanced Blockchain AG ist eine börsengehandelte Blockchain-Entwicklungsgesellschaft mit Sitz in Berlin. Die Gesellschaft entwickelt und investiert in Blockchain-Softwarelösungen für führende Industrieunternehmen.

www.advancedblockchain.com

Zurück

Beratung und Vertrieb

Der Finanzdienstleister Netfonds will den überwiegenden Anteil (88,72 Prozent) ...

Mit Wirkung zum 1. Januar 2021 erwirbt die Software-as-a-Service Plattform für ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt