Assekurata: Erneut Bestnoten für die Karriere bei der DVAG

Die Deutsche Vermögensberatung (DVAG) erreicht zum zwölften Mal in Folge das bestmögliche Ergebnis im Karriere-Rating der Assekurata. Aus Sicht von Markus Knapp, Mitglied des Vorstands der DVAG, hat die Auszeichnung einen ganz besonderen Wert: „Die hochqualifizierte Ausbildung und optimale Vertriebsunterstützung unserer Vermögensberater stehen für uns an vorderster Stelle. Umso mehr freue ich mich, dass unser Engagement für beste Karrierebedingungen so wertgeschätzt wird.“

Besondere Anerkennung verdiene das Aus- und Weiterbildungssystem der DVAG. Die erweiterten E-Learning-Angebote für Vermögensberater seien individualisierbar, modular angelegt und somit einfach in den beruflichen Alltag zu integrieren. Gerade vor dem Hintergrund der gesetzlich zu erfüllenden Weiterbildungsstunden aus der neuen Versicherungsvermittlungsverordnung (VersVermV) und den daraus resultierenden Dokumentationspflichten sei dies ein entscheidender Vorteil.

Ebenfalls ausschlaggebend für das Ergebnis sei die Weiterentwicklung der vertriebsunterstützenden Dienstleistungen. Mit online- und Social-Media-basierten Marketingelementen sowie multimedialer Büroausstattung hätten die Vermögensberater die Möglichkeit, sich innovativ beim Kunden zu präsentieren. Zusätzlich stelle die DVAG moderne Tools für die Betreuung der Kunden vor Ort zur Verfügung. Die tabletgestützte Beratung inklusive elektronischer Anträge und zahlreicher Apps biete Potenzial für mehr Effizienz im Beratungsalltag und verbesserte Kommunikation. Darüber hinaus liefere die Deutsche Fintech Solutions, die gemeinsam von der DVAG und dem Fintech Company Builder FinLeap gegründet wurde, weitere Impulse für Innovationen und die Digitalisierung des Geschäftsmodells. Die DVAG überzeuge nicht nur mit exzellenter Vermittlerorientierung, sondern auch in den drei weiteren im Bewertungsprozess untersuchten Teilbereichen Beratungs- und Betreuungskonzept, Finanzstärke und Wachstum mit Top-Noten. Damit bietet das Unternehmen laut Assekurata die besten Voraussetzungen für Vermögensberater und vor allem hervorragende Karrierechancen. Knapp: „Mit der erfolgreichen Integration der Generali-Vermittler 2018 eröffnen wir diese Perspektiven insgesamt rund 17.000 hauptberuflichen Vermögensberaterinnen und Vermögensberatern.“ (DFPA/mb1)

Quelle: Pressemitteilung DVAG

Die Deutsche Vermögensberatung AG (DVAG) ist ein in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätiger Allfinanzvertrieb mit Sitz in Frankfurt am Main. Das 1975 gegründete Unternehmen betreut sechs Millionen Kunden in fast 5.000 Direktionen und Geschäftsstellen.

www.dvag.com

Zurück

Beratung und Vertrieb

Aufgrund einer Systemumstellung werden aktuell keine Nachrichten auf die ...

Die Landesbausparkasse (LBS) West profitiert im ersten Halbjahr weiter vom ...