bAV-Portal der Longial für Personalabteilungen und Arbeitnehmer

Administration und Kommunikation sind die beiden Schlagworte, wenn es um die viel diskutierte Komplexität bei der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) geht. Mit einem neuen Portal will der Pensionsberater Longial Personalabteilungen bei der Verwaltung entlasten und bietet Arbeitnehmern einen Überblick über ihre Altersvorsorge. Damit komplettiert Longial das Dienstleistungs-Portfolio für Unternehmen mit Pensionsverpflichtungen.

Die Nachfrage nach administrativen Services habe seitens der Unternehmen mit Pensionsverpflichtungen zugenommen. Gleichzeitig seien aber auch die Anforderungen an transparente Darstellungen und Self-Service-Funktionen gestiegen. Das bAV-Portal sei die Lösung für diese Bedürfnisse: Es diene als Informations- und Dateiaustauschplattform sowohl für Mitarbeiter der Personalabteilung als auch für die versorgungsberechtigten Arbeitnehmer. So können zum Beispiel individuelle bAV-Angebots- und Vorteilsrechner als digitale Services ebenso eingebunden werden wie auch eine Mediathek mit Erklärvideos, mit denen Informationen über die unternehmensspezifischen bAV-Regelungen „unterhaltsam und verständlich“ erläutert werden. Durch das bAV-Portal könne Longial jede vom Kunden gewünschte Prozesstiefe realisieren und sowohl die Personalabteilung als auch die Versorgungsberechtigten an den bAV-relevanten Geschäftsprozessen wie beispielsweise Neuanmeldung, Dienstaustritt sowie den Übergang vom Anwärter zum Betriebsrentner beteiligen. Da das bAV-Portal auf den Daten der bAV-Verwaltung und der Businesslogik – also den Regelungen aus der Versorgungsordnung – aufsetzt, werden die Prozesse vollautomatisiert abgearbeitet.

„Damit haben wir einen weiteren Schritt in Richtung Digitalisierung und Vereinfachung der dynamischen bAV-Prozesse getan“, sagt Mathias Nolle, Leiter Geschäftsbereich Administration, Prozesse und IT bei Longial. „Das Portal vervollständigt unsere Dienstleistungspalette mit Administrationsdienstleistungen und der Geschäftsstellenfunktion für externe Versorgungsträger. Unternehmen mit Pensionsverpflichtungen können so komplette Services der bAV-Administration auf uns auslagern.“

Quelle: Pressemitteilung Longial

Die Longial GmbH mit Sitz in Düsseldorf und weiterem Standort in Hamburg versteht sich als Pensionsberater mittelständischer Unternehmen. (mb1)

www.longial.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Die zuständigen Gremien der beiden Gesellschaften Deutsche Oppenheim Family ...

Das Berliner Fintech Liqid setzt sich an die Spitze der unabhängigen ...