BF capital: Schurer ist neuer Director Portfoliosteuerung

Die BF capital, Tochtergesellschaft der BF direkt und Investmenthaus für institutionelle Investoren im Bereich Real Estate Debt, hat Marc Schurer als neuen Director Portfoliosteuerung gewonnen. In dieser Funktion wird er unter anderem das Investorenreporting der BF capital mit verantworten und darüber hinaus insbesondere an der Entwicklung neuer Fondsprodukte mitwirken.

Schurer war zuletzt als Vice President in den Bereichen Strukturierung Neuprodukt und Portfoliomanagement in der Funktion Manager Financial Modelling beim Münchner Asset-Manager Wealthcap tätig. Er verantwortete dort die Kalkulation von mehreren Fondsvehikeln mit einem Volumen von rund 200 Millionen Euro. Neben der Weiterentwicklung von Szenarioanalysen und Fondskalkulationen brachte er ebenfalls die Digitalisierung von Prozessen voran. Weitere Stationen waren die Genesis Group – ein Unternehmen aus dem Blockchain-Segment – sowie die UniCredit Bank.

Manuel Köppel, Geschäftsführer der BF capital, kommentiert: „Die Erfahrungen von Herrn Schurer sind sehr wertvoll für uns. Wir sind ein rasch wachsendes Unternehmen und wollen unsere Produktpalette im Fondsbereich weiter ausbauen. Herr Schurer kann uns dabei mit seiner Expertise im Cash-Flow-Modelling sowie beim konzeptionellen und rechtlichen Set-Up von neuen Fonds sehr gut unterstützen.“ (DFPA/mb1)

Die BF direkt AG ist auf die Finanzierung wohnwirtschaftlicher und gewerblicher Immobilienprojekte spezialisiert und hat ihren Unternehmenssitz in Stuttgart.

www.bf-direkt.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Seit dem 1. Oktober 2022 ist Ian Banwell (59) Chief Executive Officer (CEO) der ...

Der Immobilienberater Engel & Völkers Commercial in Berlin ist seit August ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt