Blau direkt erwirbt Bestand von Knip

Nachdem der Maklerpool Blau direkt im Rahmen einer Kooperation die automatisierte Bestandsverwaltung des Digitalmaklers Knip übernahm, erwirbt der Lübecker Infrastrukturdienstleister nun im Zuge eines Asset Deals den Bestand von Knip, damit auch die aktive Kundenbetreuung durch die Robo-Technologien von Blau direkt erfolgen kann. Der Service für die Kunden soll dabei zunächst weiterhin unter der Marke Knip erfolgen.

Knip ist Teil der Digital Insurance Group, die als international tätiges Insurtech Versicherer und Banken bei ihrer Digitalisierung begleitet. Die modulare DIG Plattform ermöglicht es Versicherern, sehr schnell neue digitale Lösungen für Vertrieb und Customer Engagement zu realisieren. Das Spektrum reicht von Kundenportalen, mobilen Apps, Einführung neuer Produkte inklusive Telematik und IoT (Internet of Things) bis hin zu kompletten Ökosystemen. Banken und anderen Affinity Partnern wird eine digitale Maklerlösung angeboten. Eine innovative API-Plattform ermöglicht dabei die Nutzung der bestehenden IT-Systeme der Versicherer.

Ingo Weber, CEO & Gründer der Digital Insurance Group: „Wir sind als Technologieunternehmen ein Digital-Enabler für Versicherer und deren Vertriebe. In der Zusammenarbeit mit Blau direkt können wir unsere Kernkompetenz fokussieren und noch stärker wachsen.”

Auch Oliver Pradetto, COO bei Blau direkt, freut sich sichtlich über die Übereinkunft: „Von Anfang an, stand bei Knip der Verbraucher im Mittelpunkt. Mit der Vereinbarung untermauern wir unsere These, dass sich große Bestände technologiegestützt extrem serviceorientiert und den noch beispiellos kosteneffizient steuern lassen.” (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Blau direkt

Die Blau direkt GmbH & Co. KG ist ein Versicherungsmaklerpool mit Sitz in Lübeck. Das im Jahr 2000 gegründete Unternehmen kooperiert mit rund 240 Versicherungsgesellschaften.

www.blaudirekt.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Die aktuelle Ausnahmesituation durch die Corona-Pandemie sorgt für ...

Der Finanzdienstleister Netfonds erwirbt den auf ETF-Strategieportfolios ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt