Creditshelf steigert Neugeschäft auf über 100 Millionen Euro

Die Kreditplattform für digitale Mittelstandsfinanzierungen Creditshelf hat zwischen Januar und September 2021 mehr als 100 Millionen Euro an Neugeschäft verzeichnet und damit bereits das gesamte im Geschäftsjahr 2020 arrangierte Kreditvolumen von 98,9 Millionen Euro übertroffen. Das teilt das der Finanzierer im Rahmen einer Corporate News mit.

Dr. Tim Thabe, CEO von Creditshelf: „Wir sind sehr stolz, die ‚magische‘ Grenze von 100 Millionen Euro bereits jetzt erreicht zu haben, wo die starken Monate historisch gesehen noch vor uns liegen. Das verdeutlicht, dass alternative Finanzierer wie Creditshelf eine wichtige Rolle in der KMU-Kreditwirtschaft spielen und ihre Bedeutung für Mittelständler weiter zunimmt. Beim Weg aus der Corona-Krise stehen wir als verlässlicher Finanzierungspartner bereit.“

Dabei decken die von Creditshelf arrangierten Kredite das volle Spektrum des Deutschen Mittelstandes mit seinen individuellen Bedürfnissen ab. Die rund 500 seit der Unternehmensgründung arrangierten Kredite ergeben laut Mitteilung ein hoch diversifiziertes Portfolio. Dieses reflektiere nicht nur alle klassischen mittelständischen Branchen, sondern ist mit einer durchschnittlichen Ticketgröße von rund eine Million Euro und einer Mischung aus annuitätisch und endfällig zu tilgenden Darlehen hoch granular.

Die historische jährliche Nettorendite liegt laut Creditshelf stabil zwischen fünf und sechs Prozent. „Kombiniert mit dem stark wachsenden arrangierten Kreditvolumen ergeben sich für institutionelle Investoren auch im Niedrigzinsumfeld relevante Investitionsmöglichkeiten und somit eine attraktive Anlageklasse“, so das Unternehmen. (DFPA/TH1)

Die Creditshelf AG mit Sitz in Frankfurt am Main ist im Bereich der digitalen Mittelstandsfinanzierung in Deutschland tätig. Das Unternehmen wurde 2014 gegründet und ist seit 2018 an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet.

www.creditshelf.com

Zurück

Beratung und Vertrieb

Mit dem Ziel ihre Marktanteile in der Zahlungsabwicklung und -akzeptanz ...

Der Investment- und Asset-Manager Alitus Capital Partners hat mit der Mocedi ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt