Definet startet neue Plattform für Finanzberatungsgesellschaften

Die Servicegesellschaft für Finanzberatungsgesellschaften Definet und der Münchner Entwickler von digitalen Vertriebssystemen Disphere interactive gehen eine enge Entwicklungspartnerschaft ein. Wie Definet weiter mitteilt, wurde das erste gemeinsame Projekt bereits erfolgreich umgesetzt. Weitere Lösungen seien in Vorbereitung.

Als erstes Gemeinschaftsprojekt haben beide Gesellschaften die Plattform für Kunden-Contract-Management „diContract“ implementiert und konsequent auf die Belange der Endkunden und Vertriebe ausgerichtet beziehungsweise erweitert. Die Plattform ersetzt den manuellen Prozess der Einholung von Vollmachten und Verträgen durch einen End-to-End-digitalisierten Prozess. Mit minimalem Zeitaufwand können laut Unternehmensangaben die zunehmenden gesetzlichen Anforderungen rechtssicher gemeistert werden. (DFPA/JF1)

Die Definet AG ist ein speziell auf mittelständische Finanzberatungsunternehmen ausgerichteter Dienstleister für Prozesse im Backoffice. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Eschborn.

www.definet.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Seit dem 1. Oktober 2022 ist Ian Banwell (59) Chief Executive Officer (CEO) der ...

Der Immobilienberater Engel & Völkers Commercial in Berlin ist seit August ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt