Deutsche Teilkauf: Sabine Nass wird CEO

Sabine Nass verstärkt ab sofort als Chief Executive Officer die Geschäftsführung der Deutschen Teilkauf und übernimmt die Verantwortung für alle Geschäftsbereiche des Teilverkaufanbieters mit knapp 80 Mitarbeitenden. Das Proptech-Unternehmen profitiert von Nassʼ Erfahrung in der Immobilienfinanzierung sowie auf dem Eigen- und Fremdkapitalmarkt. Nass soll das Instrumentarium der Deutschen Teilkauf zur Eigen- und Fremdkapitalbeschaffung weiter ausbauen.

In ihrer 16-jährigen Laufbahn in der Finanzbranche hat Nass bereits mehrere Führungspositionen innegehabt. Zuletzt war sie Managing Director und Leiterin des Kapitalmarktgeschäfts im Immobiliensektor im Wirtschaftsraum Europa – Arabien – Afrika bei der Deutschen Bank. Zuvor leitete sie für die Deutsche Bank unter anderem die Betreuung institutioneller Kunden für Structured Finance Produkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz und hat europäische Immobilienfinanzierungen strukturiert und verantwortet.

Nass verfügt über fundierte Kenntnis des Immobilienmarktes, der Syndizierung und Strukturierung von Krediten und Anleihen sowie der Restrukturierung illiquider Kreditportfolien. „Der Markt für Immobilienverrentungen ist einer der spannendsten und am schnellsten wachsenden Bereiche in der Finanzwelt. Wir sehen ein potenzielles Marktvolumen von mehr als 308 Milliarden Euro. Jetzt gilt es den Markt zu strukturieren und investierbar zu machen“, sagt Nass. „Wir bauen das größte Einfamilienhausportfolio Deutschlands auf. Mit circa 1.000 Immobilien und 500 Millionen Euro Assets under Management sind wir der dominierende deutsche Anbieter und wollen unser Portfolio in den nächsten zwölf Monaten verdoppeln. Die Deutsche Teilkauf ist dynamisch und modern aufgestellt und hat das verbraucherfreundlichste Produkt am Markt. Ich freue mich auf die Herausforderung.“

„Sabine Nass mit ihrer geballten, einschlägigen Erfahrung ist ein echter Gewinn für uns”, sagt Marian Kirchhoff, Mitgründer und Geschäftsführer der Deutschen Teilkauf. „Sie bringt neue Impulse für die Teilkaufbranche mit, hat sich bereits als Führungspersönlichkeit verdient gemacht und wird das Team der Deutschen Teilkauf bei der Umsetzung unserer Ziele konstruktiv unterstützen. Wir freuen uns besonders von ihrer Expertise auf der Finanzierungs- und Kapitalmarktseite zu profitieren.” (DFPA/mb1)

Die Deutsche Teilkauf GmbH wurde 2020 mit dem Ziel gegründet, Hauseigentümern im Ruhestand finanzielle Freiheit zu ermöglichen. Dank des Teilverkaufmodells der Deutschen Teilkauf können Hausbesitzer einen Teil ihres Immobilienvermögens in Bargeld umwandeln.

www.deutsche-teilkauf.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Der Finanzdienstleistungskonzern MLP-Gruppe hat die Gesamterlöse im ersten ...

Der Immobilienfinanzierer Aareal Bank Gruppe hat im zweiten Quartal 2022 trotz ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt