Fonds Finanz stellt Update für Kundenverwaltungsprogramm vor

Ab sofort profitieren Vertriebspartner des Maklerpools Fonds Finanz von einer Aktualisierung des CRM- und Kundenverwaltungsprogramms „VENTAKVM“. Dank neuester Verbesserungen soll „VENTA 2.0“ noch benutzerfreundlichere Funktionen aufweisen und so die tägliche Arbeitspraxis erleichtern. Besonderheiten sind dabei der Offline Viewer, der das Aufrufen von Dokumenten ohne Internetverbindung ermöglicht und das Outlook Add-In, das als Schnittstelle zum E-Mail-Programm fungiert.

Der Offline Viewer bietet Nutzern von „VENTA 2.0“ durch eine lokale Installation des Programms die Möglichkeit, gespeicherte Kunden- und Vertragsdaten sowie dazugehörige Dokumente ohne Online-Verbindung im Lesemodus einsehen zu können. Der Vorteil für den Makler: Der Zugriff auf Kunden-und Vertragsdaten ist unabhängig von einer Zusammenarbeit mit der Fonds Finanz oder der Erreichbarkeit der Onlinesoftware zu jeder Zeit gewährleistet.

Ebenfalls neu ist das Outlook Add-In. Einmal im eigenen Outlook-Konto installiert, bleibt dem Makler das bisherige „Groupware Connector laden und starten“ erspart. „Wir haben uns bewusst vom alten, auf JAVA basierenden Angebot verabschiedet. Die Schnittstelle zu Outlook ist einfach wichtig, weil sie dafür sorgt, dass wir eine vollautomatische Lösung für unsere Vertriebspartner bereitstellen können. Denn das Add-In ist direkt an den Start von Outlook gekoppelt. Ohne Umwege und Ladezeiten lassen sich Outlook und VENTA somit jederzeit synchronisieren“, fasst Stefan Kennerknecht, Mitglied der Geschäftsleitung der Fonds Finanz, die Funktion zusammen.

Die Fonds Finanz bietet interessierten Nutzern kostenfreie Online-Schulungen zu „VENTA“ und „VENTA 2.0“ an.

Quelle: Pressemitteilung Fonds Finanz

Die Fonds Finanz Maklerservice GmbH ist ein Allfinanz-Maklerpool. Mit über 27.000 Vertriebspartnern, 230 Mitarbeitern und 130 Regionaldirektoren ist das Münchener Unternehmen bundesweit tätig. (TH1)

www.fondsfinanz.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Mit Wirkung zum 1. Oktober 2022 ist Lars-K. Schlomberg zum Managing Director und ...

Mit ihrem gemeinsam gegründeten Startup "beeboard" mit Sitz in Köln schaffen ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt