Fürstlich Castell'sche Bank baut Unternehmensbereich Nachhaltigkeit personell auf

Inka Winter leitet als Chief Sustainability Officer seit dem 1. Juli die neu geschaffene Abteilung Sustainability Office der Fürstlich Castell’schen Bank und berichtet direkt an den Sprecher des Vorstands, Ingo Mandt.

„Die strategische Neuausrichtung der ältesten Privatbank Bayerns beinhaltet auch eine verstärkte Ausrichtung auf Nachhaltigkeit, die als Besonderheit durch eine eng gelebte Abstimmung mit den weiteren Fürstlich Castell’schen Betrieben (Domäne, Forst und Meierei) ergänzt wird“, heißt es in einer Mitteilung der Bank.

Mit der Verpflichtung von Winter hat sich die Bank weitere Nachhaltigkeitsexpertise ins Haus geholt. Sie soll mit dem Team der Fürstlich Castell’schen Bank die Nachhaltigkeitsstrategie und das Nachhaltigkeitsleitbild der Bank weiterentwickeln und implementieren.

Darüber hinaus soll Winter ihre Erfahrung und Expertise im Bereich des nachhaltigen Investierens und nachhaltiger Finanzwirtschaft einbringen, um die Integration von Nachhaltigkeit insbesondere im Kundengeschäft und bei der Entwicklung von Finanzierungs- und Investmentlösungen für Kundinnen und Kunden zu stärken.

Winter bringt über 20 Jahre Erfahrung aus der Finanzbranche mit, von denen sie 15 Jahre im Kapitalmarktgeschäft und Asset Management der Deutsche Bank tätig war, ehe sie von 2018 bis 2021 als Geschäftsführerin den Aufbau des Fintech Unternehmens ESG Screen17 leitete. (DFPA/TH1)

Die Fürstlich Castell’sche Bank befindet sich seit ihrer Gründung im Jahre 1774 im alleinigen Besitz der fürstlichen Familien Castell-Castell und Castell-Rüdenhausen.

www.castell-bank.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Seit dem 1. Oktober 2022 ist Ian Banwell (59) Chief Executive Officer (CEO) der ...

Der Immobilienberater Engel & Völkers Commercial in Berlin ist seit August ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt