GLS Bank zum 12. Mal in Folge "Bank des Jahres"

Die GLS Bank ist zum 12. Mal in Folge zur „Bank des Jahres“ gewählt worden. Bei der Kundenbefragung des Nachrichtensenders n-tv und dem Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) ist die sozial-ökologische Bank in der Gesamtwertung sowie in der Kategorie Spezialbanken der Spitzenreiter.

Mit dem Gesamturteil „sehr gut“ belegt die GLS Bank wieder den ersten Platz. In allen Kategorien steht sie unter den Top 3. Die GLS Bank verzeichnet weiterhin Zuwachs: Jede Woche kommen laut Unternehmen rund 1.000 Neukunden hinzu. Zudem werden immer mehr Menschen Mitglieder der Genossenschaft. Insgesamt zählt sie nun über 100.000 (plus 22 Prozent). Die Bilanzsumme liegt bei rund neun Milliarden Euro.

Neben dem Fokus auf Nachhaltigkeit schätzten die Kunden besonders das politische Engagement der GLS Bank. Vorstandssprecher Thomas Jorberg: „Im Verzögern der sozial-ökologischen Transformation stecken enorme Risiken. Gleichzeitig bietet sie eine große Chance, Geld sinnvoll zu verwenden". Wichtig seien dafür die politischen Rahmenbedingungen: „Ein Zögern können wir uns nicht leisten. Je länger wir warten, desto teurer wird es", betont Jorberg, der etwa eine hohe CO2-Abgabe fordert: „CO2 einzusparen muss günstiger sein als es zu emittieren."

Bei der Umfrage wurden insgesamt 27 Banken in der Auswertung berücksichtigt, welche mindestens 100 Bewertungen erhalten haben. Vom 26. Juli bis 26. September 2021 wurden 29.339 Kunden online befragt.

Die GLS Gemeinschaftsbank eG wurde 1974 in Bochum gegründet. Das Institut versteht sich als sozial-ökologische Bank, die werteorientierte Geldanlagen, alle Leistungen einer Hausbank, Finanzierungen, Beteiligungskapital, Stiftungen und Schenkungen aus einer Hand anbietet.

www.gls.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Die Privatkundenbank ING Deutschland konnte innerhalb von fünf Jahren die ...

In Zusammenarbeit mit Professor Dr. Matthias Beenken aktualisiert und ergänzt ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt