Gruppe Börse Stuttgart bietet ESG-Daten für Kryptowährungen

Die MiCA-Regulierung (Markets in Crypto-Assets Regulation) der EU macht Transparenzvorgaben für Anbieter von Krypto-Dienstleistungen. Diese sind in der Zukunft verpflichtet, Nachhaltigkeitskennzahlen zu den von ihnen angebotenen Kryptowährungen zu veröffentlichen. Aus diesem Grund erweitert die Gruppe Börse Stuttgart ihr Marktdatenangebot nun um ESG-Daten für Kryptowährungen. Die Daten werden im Rahmen einer Kooperation von Crypto Risk Metrics berechnet und bereitgestellt. Die Gruppe Börse Stuttgart verbreitet die Daten über ihr bestehendes Netzwerk von Datenprovidern. Deren Kunden können die ESG-Daten durch eine Feed-Erweiterung beziehen.

„Durch unser Angebot von ESG-Daten für Kryptowährungen können jede Bank, jeder Broker und jeder Krypto-Anbieter die regulatorisch vorgeschriebenen Daten einfach und kostengünstig beziehen. Dabei sind wir direkt an alle wichtigen Daten-Vendoren angeschlossen, die die ESG-Daten an ihre Kunden weiterverteilen können", sagt Sabine Guske, Head of Data & Analytics bei der Gruppe Börse Stuttgart.

Tim Zölitz, CRO von Crypto Risk Metrics, ergänzt: „Durch unsere Kooperation mit der Gruppe Börse Stuttgart kann sichergestellt werden, dass jeder Anbieter von Krypto-Dienstleistungen seinen Reporting-Verpflichtungen im Bereich ESG bestmöglich nachkommen kann. Besonders gefreut hat uns die Würdigung unseres internen Compliance-Frameworks, das mögliche Einflussnahmen durch Blockchain-Protokolle bei der Berechnung der ESG-Kennzahlen systematisch ausschließt.“

Zum Start bietet die Gruppe Börse Stuttgart ESG-Daten für rund 30 Kryptowährungen. Das Angebot soll entsprechend der Nachfrage erweitert werden. (DFPA/mb1)

Die Gruppe Börse Stuttgart ist die sechstgrößte Börsengruppe in Europa mit strategischen Standbeinen im Kapitalmarktgeschäft sowie im Digital- und Kryptogeschäft. Sie betreibt Börsen in Deutschland, Schweden und der Schweiz und hat als Vorreiter das größte Digital- und Kryptogeschäft aller europäischen Börsengruppen aufgebaut. Die Gruppe Börse Stuttgart beschäftigt mehr als 700 Mitarbeiter an Standorten in Stuttgart, Berlin, Wien, Stockholm, Zürich und Ljubljana.

www.bsdex.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Neuer Name, neuer CSO: Die Fondsboutique 10xDNA wird zu TEQ Capital und stellt ...

Die Merkur Privatbank KGaA hat Gespräche mit der Otto M. Schröder Bank AG aus ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt