HypoVereinsbank startet kostenloses Wertpapierdepot

Die HypoVereinsbank (HVB) erweitert mit dem kostenlosen HVB SmartDepot ihr Wertpapierangebot für Privatkunden. Das neue Depot kann online und somit papierlos innerhalb von wenigen Minuten abgeschlossen werden. Es können darin sämtliche Wertpapierprodukte wie ETF, Zertifikate, Fonds oder Aktien kostenlos verwahrt werden.

Bei Online-Wertpapiergeschäften fällt ein Transaktionsentgelt an, darunter für Online-Transaktionen an Inlandsbörsenplätzen von 0,25 Prozent vom Kurswert, mindestens 8,90 Euro. Das HVB SmartDepot kann auch ohne ein bereits bestehendes Zahlungsverkehrskonto (Girokonto) abgeschlossen werden. So werde für Neukunden bei der Depoteröffnung automatisch das ebenso kostenfreie HVB Investmentkonto hinterlegt. (DFPA/mb1)

Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer der größten Bankengruppen Europas.

www.hypovereinsbank.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Der Finanzdienstleistungskonzern MLP-Gruppe hat die Gesamterlöse im ersten ...

Der Immobilienfinanzierer Aareal Bank Gruppe hat im zweiten Quartal 2022 trotz ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt