Makler: bAV als bedeutendstes Zukunftsprodukt

Die Vertriebsstimmung der unabhängigen Vermittler kommt aus ihrem Tief: Laut der aktuellen „AssCompact Trends Studie I/2015“, die von der bbg Betriebsberatungs GmbH in Zusammenarbeit mit dem Institut für Versicherungsvertrieb Beratungsgesellschaft mbH (IVV) herausgegeben wird, liegt die Zufriedenheitsquote bei 61,7 Prozent – im vorherigen Quartal waren es 36,2 Prozent.

Besonders deutlich zeigen die aktuellen Trendergebnisse die wachsende Bedeutung der betrieblichen Altersversorgung (bAV). Mittlerweile diene diese knapp 40 Prozent der Makler als wichtiges Motiv in der Kundenansprache. Deutlich werde dies auch in der Hitparade der Produkte des vierten Quartals, hier springt die bAV von Rang 17 auf Rang 10 nach vorne. Zusammen mit Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) und privater Pflegeversicherung stufen die befragten unabhängigen Vermittler die bAV als bedeutendstes Zukunftsprodukt ein.

Die Gründe für die positive Gesamtstimmung unter den unabhängigen Vermittlern seien vielfältig. So haben laut Studie beispielsweise ein gut laufendes BU-Geschäft und ein solides Wachstum im Bereich der Sachversicherung vielen Vermittlern Mut gemacht. Außerdem empfinden die Befragten die Auswirkungen des Lebensversicherungsreformgesetzes (LVRG) als längst nicht so massiv, wie noch zum Jahresende befürchtet. Viele Makler zeigen hier eine optimistisch-kämpferische Einstellung, um die rechtlich erzwungenen Effizienzsteigerungen auch umzusetzen. Außerdem werden die neu entwickelten Lösungen der Produktgeber gelobt. Mit ihrem Geschäftsverlauf im vierten Quartal 2014 sind 83,1 Prozent der befragten Makler zufrieden, 39 Prozent der Umfrageteilnehmer geben an, ihren Umsatz im Vergleich zum vierten Quartal 2013 durchschnittlich um 23,6 Prozent gesteigert zu haben. Lediglich 20,8 Prozent hatten Umsatzeinbußen von durchschnittlich 20,1 Prozent.

Trotz der gestiegenen Zufriedenheitsquote stagnierte allerdings die Motivation der unabhängigen Vermittler auf einem Niveau von 50 Prozent. Als größte Motivationsbremse machen die „AssCompact Trends I/2015“ klar den bestehenden und immer weiter zunehmenden administrativen Aufwand aus.

Die Studie basiert auf einer Online-Befragung, an der 491 Vermittler und Mehrfachvertreter teilgenommen haben.

Quelle: Pressemitteilung bbg Betriebsberatungs GmbH

Die bbg Betriebsberatungs ist ein Anbieter für Informations- und Kommunikationsdienstleistungen in der Finanz- und Versicherungswirtschaft. Das Unternehmen gibt das Fachmagazin AssCompact heraus und ist Veranstalter der Messe DKM. (mb1)

www.bbg-gruppe.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Neuer Name, neuer CSO: Die Fondsboutique 10xDNA wird zu TEQ Capital und stellt ...

Die Merkur Privatbank KGaA hat Gespräche mit der Otto M. Schröder Bank AG aus ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt