Netfonds meldet Asset-Wachstum von 37 Prozent

Ende März 2021 verzeichnete der Maklerpool Netfonds erneut einen Höchststand der administrierten Assets.

So legten die Assets im Depotgeschäft in den ersten drei Monaten dieses Jahres um 6,5 Prozent oder 0,8 Milliarden Euro auf insgesamt 13,05 Milliarden Euro zu. Im Jahresvergleich stiegen die Assets um 37 Prozent an. Davon entfallen bereits 1,81 Milliarden Euro (plus 50 Prozent) auf Assets under Management (Privatkunden und Fondsmanagement). Ebenso konnte der Bereich Fonds-Advisory ausgebaut werden. Mit einem Wachstum von 0,80 Milliarden Euro auf rund fünf Milliarden Euro ist der Bereich um circa 19 Prozent gegenüber dem Vorjahr gewachsen. In Summe administrierten die Unternehmen der Netfonds-Gruppe zum Ende des ersten Quartals Assets in Höhe von 18,2 Milliarden Euro.

Für das Jahr 2021 stehen die Weichen weiterhin auf Wachstum. Die Depoteröffnungszahlen liegen im laufenden Jahr nochmals über den Zahlen des starken Vorjahres. Deutliches Wachstum erwartet die Netfonds-Gruppe im Jahr 2021 weiterhin im Bereich Regulatorik (Haftungsdach, Fonds-Advisory und Fondsmanagement) sowie ganz besonders im Versicherungsbereich durch den Start des Belegschafts-Geschäfts. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Netfonds

Die Netfonds-Gruppe ist eine Plattform für Administration, Beratung, Transaktionsabwicklung und Regulierung für die deutsche Finanzindustrie. Im Jahr 2020 erzielte das Unternehmen einen Brutto-Konzernumsatz von 144,7 Millionen Euro.

www.netfonds.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Die Bank für Sozialwirtschaft (BFS) und der Technologie- und ...

Cloudbrixx, Spezialist für die Prozess- und Workflow-Digitalisierung im Bau- ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt