Netfonds meldet beschleunigtes Wachstum

Im Geschäftsjahr 2019 stieg der Konzernumsatz des Finanzdienstleisters Netfonds um 21 Prozent auf 113,3 Millionen Euro (Vorjahr: 93,6 Millionen Euro). Der Netto-Konzernumsatz erhöhte sich um 31 Prozent auf 26,4 Millionen Euro (Vorjahr: 21,1 Millionen Euro). Die Rohertragsmarge, also der Netto-Konzernumsatz im Verhältnis zum Konzernumsatz, lag bei 23,3 Prozent deutlich über der Zielmarke von 20 Prozent. Das EBITDA lag trotz der weiterhin hohen Investitionstätigkeit in den Vertrieb und die Digital-Plattform Finfire mit 3,43 Millionen Euro (Vorjahr: 1,39 Millionen Euro) 246 Prozent über dem Vorjahreswert.

Für das Geschäftsjahr 2020 plant der Vorstand mit einem Umsatzanstieg von zehn bis 15 Prozent auf dann 124 Millionen Euro bis 130 Millionen Euro und einem im Vergleich zum Vorjahr nochmals deutlich verbesserten EBITDA in der Spanne von 4,0 Millionen Euro bis 4,5 Millionen Euro. Diese Prognose gilt vorbehaltlich von Auswirkungen durch die Pandemiesituation. Bisher sind keinerlei größere Auswirkungen auf den Geschäftsverlauf durch die Corona Pandemie zu erkennen.

Der Termin der Hautversammlung ist weiterhin der 23. Juni 2020. Es ist geplant die Hauptversammlung als reine online Hauptversammlung durchzuführen. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Netfonds

Die Netfonds Gruppe ist eine Plattform für Administration, Beratung, Transaktionsabwicklung und Regulierung für die deutsche Finanzindustrie. Mit mehr als 200 Mitarbeitern (Stand 31. Dezember 2019) erzielte das Unternehmen im Jahr 2019 einen Brutto-Konzernumsatz von 113,3 Millionen Euro und einen Netto-Konzernumsatz von 26,4 Millionen Euro.

www.netfonds.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Im ersten Halbjahr 2020 konnte Wüstenrot Immobilien (WI), das Maklerunternehmen ...

Christian Ferchland hat den Aufsichtsrat der Evangelischen Bank (EB) gebeten, ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt