Neues KI-Tool bei Immobilientransaktionen vorgestellt

Der Digitalisierungs-Spezialist Evana und die Real Estate Investment Group der Wirtschaftskanzlei Noerr kooperieren bei der Entwicklung eines neuen KI-Tools für die automatisierte Extraktion von immobilienspezifischen Dokumenten. Noerr wird das neue Tool zudem als erster Pilotkunde nutzen.

In der Entwicklungsphase haben Noerr und Evana das System gemeinsam auf die automatisierte Extraktion von Grundbuchauszügen trainiert. Dabei werden laut Unternehmen selbst handschriftliche Streichungen richtig erkannt. Zudem werde das Tool künftig Informationen aus weiteren Dokumenttypen wie Miet- und Dienstleistungsverträgen per Knopfdruck für die Weiterverarbeitung im Legal Due Diligence-Prozess und der Digitalisierung des Immobilienmanagements nutzbar machen. Darauf basierend könnten spezifische Entscheidungen schneller getroffen und Reportings detaillierter erstellt werden. Die Extraktion erfolge ISO-konform und ohne Zwischenspeicherung der Daten, um den Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit gerecht zu werden. Das neue KI-Tool kann als Software as a Service unabhängig von weiteren Angeboten von Evana gebucht werden.

„Die KI-gestützte Klassifikation und Extraktion von immobilienspezifischen Dokumenten ist die DNA unseres Unternehmens. Mit dem neuen Angebot bieten wir diese Möglichkeiten neben Immobilienmanagern nun auch Rechtsanwaltskanzleien an“, sagt Süleyman Acar, CEO von Evana. „Besonders freue ich mich, dass uns die renommierten Experten der Noerr Real Estate Investment Group bei der Entwicklung direkt in der Praxis unterstützen und wir die Kanzlei als ersten Pilotkunden gewinnen konnten.“

Die Evana AI wird seit Gründung von Evana im Jahr 2015 auf immobilienspezifische Dokumente trainiert und hat aus der Verarbeitung von über 20 Millionen relevanten Daten gelernt. Mit heutigem Stand könne die Künstliche Intelligenz (KI) mehr als 360 verschiedene Dokumenttypen mit einer Trefferwahrscheinlichkeit von mehr als 98 Prozent klassifizieren. (DFPA/mb1)

Die Evana AG mit Hauptsitz in Frankfurt am Main ist ein Spezialist für die Digitalisierung der Immobilienbranche.

www.evana.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Neuer Name, neuer CSO: Die Fondsboutique 10xDNA wird zu TEQ Capital und stellt ...

Die Merkur Privatbank KGaA hat Gespräche mit der Otto M. Schröder Bank AG aus ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt