Online-Rechner für die Bewertung von Versicherungs- und Finanzanlagebeständen aktualisiert

Das Resultate Institut in München betreibt seit 2014 einen unabhängigen Online-Rechner, mit dem Maklerbestände der Finanz- und Versicherungswirtschaft indikativ bewertet werden können. Der Bestandswertrechner ist auf Basis der aktuellen Marktentwicklung aktualisiert worden und steht Maklern der Finanz- und Versicherungswirtschaft ab sofort mit neuer Datenbasis zur kostenfreien Verwendung zur Verfügung.

Zwischen 600 und 1.100 Makler bewerten jährlich ihr Maklerunternehmen oder ihren Maklerbestand mit dem Online-Tool des Resultate Instituts und verschaffen sich so eine erste Einschätzung darüber, welchen potenziellen Kaufpreis sie beim Verkauf ihres Maklerbestands oder ihres Maklerunternehmens erzielen können.

„Es ist wichtig, dass Makler sich nicht unvorbereitet in ein Projekt von so großer Tragweite stürzen und nicht ohne konkrete Vorstellung über den erzielbaren Kaufpreis anfangen die eigene Unternehmensnachfolge zu regeln“, sagt Andreas Grimm, Mitbegründer des Resultate Instituts. „Mit unserem Online-Rechner können Makler sich vor teuren Fehlentscheidungen schützen, weil sie zumindest eine erste Vorstellung darüber erzielen, was ein wirklich realistischer Kaufpreis sein dürfte.“

Thomas Öchsner, ebenfalls Mitbegründer des Resultate Instituts, sagt dazu: „Viele Makler machen den Fehler, sich einfach ein Angebot eines Kaufinteressenten machen zu lassen oder dessen ‚Bestandsbewertrechner‘ unkritisch zu nutzen. Dabei vergessen sie viel zu oft, dass ein Kaufinteressent – trotz aller Freundlichkeit – am Ende knallharte Geschäftsinteressen verfolgt. Da kann unser unabhängiges Online-Tool zumindest einen ersten neutralen Blick vermitteln.“

Für Makler, die den Wettbewerb schätzen, bietet das Tool auf Basis des AfW-Vermittlerbarometers seit einigen Jahren eine Erweiterung, das Makler-Ranking: So können sich Makler mit ihren Umsatz- und Ertragsdaten mit der Gesamtheit der Finanz- und Versicherungsmakler in Deutschland messen und ihre Position im Wettbewerbsvergleich ermitteln. Dazu hatte Frank Rottenbacher, Vorstand des AfW bereits bei der letzten Aktualisierung des Online-Rechners kommentiert: „Das Makler-Ranking ist ein spannendes Instrument, um einen ersten einfachen Indikator für einen Makler zu liefern, wie er sein Unternehmen im Marktvergleich aufgestellt hat.“ (DFPA/ljh1)

Das Resultate Institut für Unternehmensanalysen und Bewertungsverfahren GmbH hat sich darauf spezialisiert, Finanz- und Versicherungsmakler in der Nachfolgeplanung und der Nachfolgeregelung zu begleiten und ihnen zu einer optimalen Gestaltung einer späteren Übergabe zu verhelfen. Schwerpunkt der Tätigkeit liegen auch in der unabhängigen Bestands- und Unternehmensbewertung anhand anerkannter Bewertungsverfahren und in der Erstellung von Schachverständigen-Wertgutachten.

https://www.resultate-institut.de

 

Zurück

Beratung und Vertrieb

Die Policen Direkt Maklergruppe präsentiert sich künftig mit dem neuen ...

Das Deal-Volumen steigt wieder. Der Gesamtwert der Risikokapitalinvestitionen in ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt