Steubing mit neuem Vorstandsmitglied

Der bisherige Risiko- und Compliance-Chef Benjamin Schmid rückt zum 1. August in den Vorstand der Wertpapierhandelsbank Steubing auf. Dies hat der Aufsichtsrat beschlossen, der damit gleichermaßen auf Kontinuität und Verjüngung an der Spitze der Frankfurter Wertpapierhandelsbank setzt.

Schmid ist seit mehr als zehn Jahren bei Steubing. Er kam Anfang 2009 von Sal. Oppenheim zu Steubing und war die ersten fünf Jahre im Bereich Equity Capital Markets tätig, zuletzt als Abteilungsleiter. Im Jahr 2015 wechselte er auf die Marktfolgeseite und verantwortete erst das Risiko-Controlling und später auch den Bereich Compliance.

„Benjamin Schmid ist die ideale Besetzung für diese Position, er hat fast elf Jahre Erfahrung auf der Markt- und Marktfolgeseite der Steubing AG. In dieser Zeit hat Herr Schmid sichtbar zur positiven Entwicklung der Steubing AG beigetragen. Zusammen mit Andreas Keune wird Herr Schmid künftig auf Vorstandsebene die Wachstumsstrategie der Steubing AG vorantreiben. Ich wünsche ihm auch im Namen meiner Aufsichtsratskollegen für diese Aufgabe viel Erfolg“, sagte Aufsichtsratschef Alexander Caspary. (DFPA/TH1)

Quelle: Pressemitteilung Steubing

Die Wolfgang Steubing AG Wertpapierdienstleister (Steubing AG) ist eine unabhängige Wertpapierhandelsbank mit Sitz in Frankfurt am Main.

www.steubing.com

Zurück

Beratung und Vertrieb

Das Fintech OptioPay, das sich auf Open Banking Technologie spezialisiert, ...

Im Hinblick auf die Auswirkungen der weltweiten Covid-19-Pandemie auf die ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt