Veränderung im Vorstand der Deutsche Hypothekenbank

Sabine Barthauer, Vorstandsmitglied der Deutschen Hypothekenbank (Deutsche Hypo) verlässt das Kreditinstitut auf eigenen Wunsch und wird bei der DZ HYP in Hamburg die Funktion des Vorstandes für die Marktfolgebereiche, die Einheiten Sanierung & Abwicklung und das Risikocontrolling übernehmen.

Barthauer begann ihre berufliche Laufbahn im Nord/LB Konzern vor 34 Jahren. Die gelernte Sparkassenbetriebswirtin hat seitdem verschiedene Führungspositionen in den Bereichen des inländischen und ausländischen Immobiliengeschäftes ausgeübt. Im Jahr 2008 wechselte Barthauer von der Nord/LB zur Deutschen Hypo und übernahm die Abteilungsleitung des strukturierten Finanzierungs- und Auslandsgeschäftes. Im Jahr 2015 wurde sie zur Stellvertreterin des damaligen Marktvorstandes ernannt.

Seit 2016 verantwortet Barthauer als Vorstandsmitglied unter anderem die Bereiche Immobilienfinanzierung Inland, Strukturierte Finanzierungen Ausland, Real Estate Investment Banking, Syndizierung und Treasury.

„Wir bedauern sowohl aus der fachlichen als auch aus der menschlichen Perspektive das Ausscheiden von Frau Barthauer außerordentlich. Gleichwohl haben wir aber Verständnis dafür, dass sie sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen möchte. Wir bedanken uns für ihre herausragenden Leistungen für die Deutsche Hypo und wünschen Ihr viel Erfolg in der neuen Position“, so Thomas Bürkle, Aufsichtsratsvorsitzender der Deutschen Hypo. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Deutsche Hypo

Die Deutsche Hypothekenbank (Actien-Gesellschaft) (Deutsche Hypo) mit Sitz in Hannover wurde im Jahr 1872 als Deutsche Hypothekenbank gegründet. Ihr Geschäftsschwerpunkt liegt in der gewerblichen Immobilienfinanzierung. Innerhalb des Nord/LB-Konzerns ist die Deutsche Hypo Kompetenzzentrum für die Emission von Hypothekenpfandbriefen.

www.deutsche-hypo.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Wohninvestitionen sind unverändert gefragt, Investitionsoptionen gesucht. Was ...

Das Immobilienberatungsunternehmen Wüest Partner strukturiert seine ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt