Veränderungen bei Spiekermann & CO

Beim Vermögensbetreuer Spiekermann & CO gibt es eine neue Zusammensetzung des Aufsichtsrats. Darüber hinaus wurde auf der Hauptversammlung eine Dividende von 1,80 Euro je Stückaktie beschlossen.

Neben Michael Koch, Vorstand und Gesellschafter der Kaffee Partner Leasing AG gehören dem Aufsichtsrat von Spiekermann & CO nunmehr auch Dr. Jörg Fleischer, Investment Director der ATON GmbH, München, und Dr. Michael Hammes, Geschäftsführer senco Management Consultants GmbH, Frankfurt a.M., an.

Der Wechsel im Spiekermann Aufsichtsrat erfolgte nach der Übernahme der Aktienmehrheit durch die HORUS Spiekermann-Holding GmbH, einer privaten Beteiligungsgesellschaft der Familie Helmig, zu deren Unternehmensverbund unter anderem auch die Aton GmbH gehört. Die HORUS Spiekermann-Holding hat von den Altaktionären einen Anteil von aktuell 77 Prozent am Grundkapital übernommen.

Die Spiekermann & CO Aktiengesellschaft konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2013 das Ergebnis vor Steuern von 423 Tsd. Euro im Vorjahr auf 721 Tsd. Euro verbessern. Die Hauptversammlung, auf der 92 Prozent der stimmberechtigten Aktien von derzeit 231 Aktionären vertreten waren, hat entsprechend für 2013 eine Brutto-Dividende von 1,80 Euro je Stückaktie beschlossen, die vor einem Jahr noch bei 1,00 Euro lag.

Quelle: Spiekermann & CO AG, Pressemeldung

Die Spiekermann & CO AG konzentriert sich auf Vermö­gensverwaltung am offenen Kapital­markt und greift dabei auf alle in Deutschland zulässigen Anlageformen zurück.

www.spiekermann-ag.de/

Zurück

Beratung und Vertrieb

wir versorgen Sie am Montag, den 30. Mai, wieder mit aktuellen ...

Die Wertpapierhandelsbank BfV Bank für Vermögen mit Sitz in Oberursel steht ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt