LGIM schafft in Frankfurt neue Stelle des Deputy Head of Europe, Institutional

Der Asset Manager Legal & General Investment Management (LGIM) baut seine Präsenz am Standort in Frankfurt aus und verstärkt sein institutionelles Team. Am 1. April startete Miriam Uebel als Deputy Head of Europe, Institutional.

In dieser neu geschaffenen Rolle wird Uebel gemeinsam mit dem bestehenden Team das institutionelle Geschäft, LGIM’s Business Development und L&G’s Private Markets-Bereich in Europa weiter ausbauen. Teil ihres Aufgabengebiets wird außerdem sein, LGIM’s Investment-Expertise europaweit noch bekannter zu machen und die Reichweite in den strategisch wichtigen Märkten in Europa weiter zu erhöhen. Uebel wird in Frankfurt ansässig sein und an Volker Kurr, LGIM’s Head of Europe, Institutional, berichten.

Uebel verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Asset Management. In den vergangenen 15 Jahren war sie bei UBS Asset Management in Deutschland tätig, zuletzt als Executive Director. Dort betreute sie institutionelle Kunden, darunter auch Multinationals, und verantwortete zudem die Consultant Relations in Deutschland, Österreich und Osteuropa. Sie war darüber hinaus Mitglied des Board of Directors der UBS Fund Management (Luxembourg) S.A..

Der Ausbau des institutionellen Teams in Frankfurt sei Teil von LGIMs langfristiger europäischer Wachstumsstrategie, die zum Ziel hat, die Präsenz des Unternehmens in Kontinentaleuropa weiter auszubauen und seine Internationalisierung voranzutreiben. (DFPA/mb1)

Legal & General Investment Management (LGIM) ist der Investmentmanager des britischen Finanzkonzerns Legal & General Group.

www.lgim.com

Zurück

Investmentfonds

Der Google -Mutterkonzern Alphabet steht einem Pressebericht zufolge vor seiner ...

Die BF.capital GmbH, Investmenthaus für institutionelle Investoren im Bereich ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt