Nomura erweitert Emerging Markets Debt-Team

Der Vermögensverwalter Nomura Asset Management hat Nico Barbatti als Vice President mit Sitz in London an Bord geholt. Er ist Mitglied des Emerging Markets Corporate Bond Teams unter der Leitung von Meno Stroemer bei Nomura Corporate Research and Asset Management (NCRAM).

Barbatti verstärkt Nomuras Kompetenz im Bereich des Managements von festverzinslichen Wertpapieren aus Schwellenländern und wird auch die European High Yield Bond-Strategie von NCRAM unter der Leitung von Steven Rosenthal unterstützen.

Zuletzt war Barbatti als Portfoliomanager für Emerging Markets Bond-Strategien bei Fisch Asset Management in Zürich tätig, wo er sich auf Emittenten in der CEEMEA-Region sowie auf Investment-Grade-Emittenten weltweit konzentrierte. (DFPA/JF1)

Die Nomura Asset Management-Gruppe ist ein globaler Asset Manager. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Tokio und Niederlassungen unter anderem in London, Singapur, Malaysia, Hongkong, Shanghai, Taipei, Frankfurt und New York ist seit 30 Jahren in Europa tätig.

www.nomura-asset.de

Zurück

Investmentfonds

Der von der Heemann Vermögensverwaltung AG gemanagte Rentenfonds "U Fonds - ...

Institutionelle Investoren sind Vorreiter beim Thema Nachhaltigkeit. „Wir ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt